Anerkennt der Schulder die Forderung durch Bitte um wohlwollende Prüfung und Ratenzahlung?

1 Antwort

Ja, warum sollte er sonst um Ratenzahhlung bitten.

Wenn er der Ansicht ist den Betrag nicht, oder nciht in voller Höhe zu schulden wird er das mitteilen und im schlimmsten Fall einen Teilbetrag mit dem Vermerk "Zahlung erfolgt unter Vorbehalt, ohne Anerkennung einer Rechtspflicht" überweisen.

Was möchtest Du wissen?