An wen kann man sich wenden, wenn man sich bei Geldanlage falsch beraten fühlt?

2 Antworten

Im zweifel an die Verbraucherzentrale, weil billig, oder gleich an einen Anwalt der sich auf soetwas spezialisiert hat.

oder an den Ombudsmann / die Ombudsfrau des jeweiligen Verbandes (private Banken, öffentliche Banken = Sparkassen, Bausparkassen usw - für jeden gibt es einen). Das ist kostenlos. Die sind aber nur für Bankberater, nicht für freie Finanzberater / Finanzmakler zuständig. Für die jeweilige Adresse / Telefonnummer einfach googeln.

Ich fühle mich falsch beraten, was kann ich tun?

Vor etwa einem Jahr habe ich eine größere Geldsumme erhalten und mich von meiner Bank bei der Anlage beraten lassen. Auch meine Bank hat mir geraten, mein Geld in Fonds anzulegen, die jetzt allerdings noch nicht einmal mehr die Hälfte wert sind. Ich fühle mich falsch beraten und um mein Geld betrogen. Kann ich jetzt noch was tun?

...zur Frage

Geldanlage SAM Fidelity

Hallo liebe Finanzfrage-Leser,

ich überlege seit einiger Zeit, wie und wo ich einen großen Einmalbetrag anlegen könnte, bzw. wen ich damit beauftragen könnte, das für mich zu tun oder von wem ich mich beraten lassen könnte. Ich selber bin damit überfordert.

Nun bin ich durch "Google" auf "SAM" gestossen. Kennt jemand von Euch "SAM" (das Systematische Anlage-Management von Fidelity) ?

So funktioniert SAM (Quelle: htps://www.fidelity.de/de/fonds/sam/default.page):

*"In einer einfach zu bedienenden Online-Anwendung ermitteln Sie selbst Ihr individuelles SAM-Portfolio. Dabei berücksichtigt SAM Ihre Ziele, Ihre finanziellen Möglichkeiten, Ihr Vorwissen und Ihre Risikoeinstellung.

Nachdem Sie sich für Ihr SAM Portfolio entschieden haben, können Sie sich entspannt zurücklehnen. Die Fidelity Experten achten darauf, dass sich Ihre Geldanlage im Sinne Ihres Anlageziels entwickelt. Alle drei Monate überprüfen wir die in Ihrem Portfolio enthaltenen Fonds, optimieren bei Bedarf deren Gewichtung oder tauschen sie aus – ohne weitere Kosten für Sie. Einmal im Jahr nehmen wir zusätzlich die Gewichtung der Anlageklassen unter die Lupe und gleichen Verschiebungen aus, so dass Ihre Anlage weiterhin zu Ihrem Anlageprofil passt. Bei außergewöhnlichen Marktschwankungen reagieren wir sofort und passen Ihr Portfolio an die veränderten Bedingungen an.

Rückt Ihr gewünschter Zieltermin näher, schichtet Fidelity mit SAM Ihr angelegtes Geld nach und nach in immer schwankungsärmere Anlagen um. Je näher der gewünschte Zielzeitpunkt rückt, desto mehr erhöht SAM in dieser Sicherungsphase den Anteil risikoarmer Anlageklassen, bis das gesamte Portfolio in der Anlageklasse Geldmarkt investiert ist."*

Wäre das für einen Laien im Thema Geldeinlage eine sinnvolle Möglichkeit, sein Geld verwalten zu lassen?

...zur Frage

Oma wurde mit 72 Jahren eine Rentenversicherung verkauft- erlaubt?

In den Unterlagen fanden wir eine fondsgeb. Rentenversicherung, die Oma mit 72 Jahren verkauft wurde-Laufzeit 15 Jahre (Also noch Restlaufzeit 12 Jahre). Wozu das? Liegt hier nicht eindeutig falsche Beratung vor, sie erlebt den Ablauf ja evtl. gar nicht mehr?

...zur Frage

Forderung Inkasso-Dienst

ich habe mir 2012 ein neues auto gekauft und über ein Makler eine Versicherung der Aachen Münchener abgeschlossen die von anfang an zu hoch wahr da der Makler mich über 100% eingestuft hat habe die Versicherung darüber informiert leider keine Reaktion seitens der Versicherung noch des Maklers jedenfalls wollen die jetzt kohle sehen was soll oder kann ich tun um das Problem zu lösen

...zur Frage

Wie erkenne ich eine falsche Beratung bei der Riester-Rente?

In vielen Zeitschriften bzw. Artikeln wurde in letzter Zeit erwähnt, dass man bei der Riester-Rente vorsichtig sein soll, damit man nicht auf eine falsche Beratung herein fällt. Kann mir hier vielleicht jemand helfen, wie ich solche falschen Beratungen erkenne?

...zur Frage

Gegen Falschberatung von Banken mit Foris klagen, ist das zu emfehlen, hat jemand damit Erfahrung?

Gegen Falschberatung von Banken mit Foris klagen, ist das zu empfehlen, hat jemand mit denen Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?