Amex-Was ist der Vorteil?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leider wird AMEX immer noch nicht von jedem Verkäufer akzeptiert, schon gar nicht an freien Tankstellen. Selbst in den USA ist AMEX unbeliebt. In Asien bekommt man selbst bei Kreditkartenzahlung Rabatt mit AMEX meist nicht.

Also, was solls.

Auffallend ist auch, dass die Marketingmädchen, die die Briefe an Kunden mit Faxilime zu unterschreiben haben, inzwischen sogar als "Leiter" bezeichnet, unter ihre Unterschrift schreiben lassen "Mitglied seit xxxx" Das bedeutet wohl, dass sie vor 10 oder 12 Jahren bei AMEX wahrscheinlich mal mit einer Lehre oder Anstellung, begonnen haben. Die Mitgliedschaft seit dieser Zeit ist also kein Wunder und wahrscheinlich nicht einmal freiwillig.

Echte Kunden jedoch, die seit mehr als 25, sogar 30 Jahren freiwillig bei AMEX sind, fallen diesem Unternehmen allerdings nicht auf, um sich dafür mal zu bedanken, mindestens jedoch um mitzuteilen, dass man es dankend bemerkt hat.

Dieses Unternehmen hat die Arroganz den Kunden gegenüber nicht abgelegt, trotz der Abneigung vieler Einzelhändler und Warenhausketten.

0

Und der Verfügungsrahmen. Ist der bei Amex höher als bei VISA?

0
@Privatier59

Das kommt auf die persönliche Beantragung bzw. die getroffene Vereinbarung an.

Bei mir ist der AMEX-Rahmen deutlich höher als der bei VISA. Das ist aber so von mir gewollt.

1

Der besondere Vorteil einer AMEX-Karte ist es, dass man mit den meisten Karten beim Bezahlen Punkte sammelt und die Punkte nutzen kann, um Rechnungsposten mit Punkten zu Bezahlen. Alternativ kann man sich für seine Punkte Prämien aussuchen oder sie in Punkte eines anderen Programmes (Payback, diverse Airlines, Hotels) umtauschen. Unter dem Strich erhält der Kunde mit jeder Zahlung einen kleinen Rabatt. Ein weiterer Vorteil ist, dass AMEX ähnlich wie bei Paypal einen Käuferschutz anbietet, wodurch u.U. der Kaufpreis von AMEX erstattet wird, wenn eine Rückabwicklung eines Kaufes wegen Mängeln o.Ä. mit dem Händler nicht zu machen ist. Zugleich wird auf viele Warengruppen ein 60-tägiges Rückgaberecht gewährt. Ich kenne zwar die Verträge nicht, die AMEX mit den Händlern abschließt, aber möglicherweise gelten für AMEX-Zahlungen verschärfte Spielregeln, wodurch sich die Händler auch mehr Mühe machen müssen. Zuletzt bietet AMEX den Karteninhabern sehr viele Versicherungsleistungen; allerdings für besondere Versicherungsfälle, die nur sehr unwahrscheinlich eintreten (beispielsweise wenn man sich aufgrund von Gepäckverspätungen am Flughafen Kleidung dringend kaufen muss).


Der Vorteil von Amex, es ist eine echte Kreditkarte. Keine Bindung an ein Konto. Was ja bei Visa und Master ist.

Außerdem, der nichteinsatzfaktor. Wenn ich in einem Geschäft, was die Karte akzeptiert, meine Amex zücke, sind mir 5% extrarabatt sicher.

das mit dem Extrarabatt kenne ich.

1

sind mir 5% extrarabatt

Wenn das kein Grund für eine Amex-Karte ist, dann weiß ich es auch nicht mehr und wenn ich dann noch am Abend davor Knoblauch gegessen habe, wird der Rabatt noch verdoppelt!

0

Was möchtest Du wissen?