Amazon Erstattung doch zu Bezahlen?

1 Antwort

Ich verstehe das Problem nicht. Du hast Ware erhalten. War die schon bezahlt? Dann passt doch alles. Ware bezahlt, Ware erhalten.

Nein die Ware habe Ich nicht Erhalten...weil es mitten beim Versandt Verloren ging. Und Amazon hat es als Storniert Makiert. Und trotzdem jetzt Geld Fordert aber für den Ersatz...wo es doch heißt KOSTENLOS.

0
@SAKI22

Du schreibst aber doch selbst "So hat Amazon ohne meines Wissens Ersatz zu geschickt was KOSTENLOS IST!!!" - also hast Du doch Ware erhalten!

Du bekommst doch nicht, wenn eine erste Lieferung verloren geht, erst das Geld zurück und dann eine zweite Lieferung kostenlos - Du musst nur nicht doppelt zahlen, weder für die Ware noch für die Lieferung!

2

Die Verlorene Ware war noch nicht Bezahlt weil es per Rechnungen Bestellt war. Aber wieso muss ich jetzt für den Fehler von Amazon Bezahlen??? Plus für den KOSTENLOSEN ERSATZ ????

0
@SAKI22

Wieso,. Du sollst doch nur einmal bezahlen. Einmal Ware, einmal zahlen.

0
@GrafRotz

Ich weiß aber die wollen das ich jetzt das 2 mal Zahle durch die Monatsabrechnung. Wobei die meine Ware storniert haben....Verstehe Garnichts Mehr und Bekomme Bekloppte Antworten obwohl Ich im Kindergarten wäre....

0

Was möchtest Du wissen?