Altes Kauf gekauft, ordentlich saniert, nun Scheidung u. Verkauf-Spekulationssteuer fällig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenns nicht selbst bewohnt wurde: nein.

Viel Glück

Barmer

Um die bisherigen Antworten mal deutlich auszudrücken:

Wenn das Haus "zu eigenen Wohnzwecken" ausschließlich oder im Jahr des Verkaufs und den beiden vorangegangenen Jahren genutzt wurde fällt keine Steuer auf den Verkaufsgewinn an

Gewinne sind grds. beim Verkauf steuerpflichtig, wenn noch keine 10 J. vergangen sind seit dem Kauf. Es gibt aber eine Ausnahme (§23 EKSG). Immobilien kann man steuerfrei verkaufen, wenn zw. Kauf und Verkauf oder im Jahr des Verkaufs und den beiden Jahren zuvor das Objekt eigens genutzt wurde und keine Vermietung erfolgte.Demzufolge dürfte es in dem beschriebenen Fall keine Probleme mit dem Finanzamt geben.

Was möchtest Du wissen?