Altersrentner - Umsatzsteuerbefreiung???

1 Antwort

Wie alle anderen auch, solange Der Umsatz im Vorjahr 17.500,- nich überschritten hat und für das laufende Jahr nciht über 50.000,- erwartet werden.

Also im ersten Jahr immer (gibt ja keinen Vorjahresumsatz) und ab dann immer ende Dezember zusammenrechnen, was man hatte.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?