Als Schüler im Nebengewerbe mehr als 450€ verdienen?

1 Antwort

450,- Euro sind es, wenn es um einen Minijob geht, sonst sind es 445,-Euro, oder 5.340,- Euro pro Jahr.

Denke dran, es geht um Gewinn, nicht um Einnahmen.

Also alle Umsätze die Du im Jahr hast, abzüglich aller Kosten für Papier, Internet, Computer usw.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Und ich kann mit meinem Nebengewerbe im Februar 2600 Euro verdienen, wenn ich im Jahr nicht über die 5340€ Gewinn komme? Ohne mir über die Versicherung Gedanken machen zu müssen?

0
@test1212

Die grenze von 445,- pro Monat wird immer vom Jahresergebnis runtergerechnet.

Wie sollte denn ein Selbständiger, der mal 100,- verdient im Folgemonat 700,- dann wieder 200,- usw. damit arbeiten. der kann sich ja nicht Monat für Monat bei der Krankenkasse an-, oder abmelden.

Mache Deine 2.600,- im Februar und wenn Du am Jahresende über 5.340,- bist, dann würde es gefährlich.

0

Was möchtest Du wissen?