Als Azubi Kleingewerbe gründen - woraus werden Steuern bezahlt?

1 Antwort

Ist es möglich, diesen Steuerbetrag nach der Steuererklärung einfach aus den Einnahmen nachzuzahlen, 

Nicht möglich, sondern Pflicht.

oder wird fortan auf den Azubi-Lohn monatlich eine Lohnsteuer erhoben?

Wie sollte das möglich sein? Woher sollte das Lohnbüro Deinen Jahresgewinn udn den umgerechnet auf monatlich, kennen?

Du machst Musik. Du hältst Einnahmen und Ausgaben fest.

Nach Ablauf des Jahres machst Du eine Einkommensteuererklärung. Deine Daten aus der Lohnsteuerbescheinigung kommen in die Anlage "N" und die Einnahmen und Ausgaben aus Deiner selbständigen Tätigkeit in die Anlage "EÜR"

Aus allem zusammen wird die Steuer errechnet.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Okay...das würde also bedeuten, der Azubi- und Nebenjoblohn bleibt unangetastet, und ich zahle den Steuerbetrag einfach, nachdem die Steuererklärung beim Finanzamt eingegangen und akzeptiert wurde?

LG

0
@wfwbinder

Vielen, vielen Dank für die Antwort! Sie haben mir wirklich sehr geholfen! :)

0

Was möchtest Du wissen?