Allianz und Münchener Rück auch systemrelevant?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn es bei den genannten Staaten weiter nach unten geht, müsste man die Investments der Versicherer genauer kennen. Nur dann könnte man abschätzen, ob es zu einer Insolvenz kommen könnte.

Nun zu einer unkontrollierten Insolvenz: woher hat die Allianz ihre Gelder? Sicherlich auch von vielen Kleinanlegern, die ihre Lebensversicherungen bei denen haben. Und was würden die sagen bei einer unkontrollierten Insolvenz? Die wären sicherlich begeistert!

Die Munich Re hat ein ganz anderes Geschäftsmodell. Auch wenn es eine Versicherung ist, würde ich beide nicht in dieselbe Rubrik nehmen.

Was möchtest Du wissen?