Alle in die es wünschen meiner Firma bekommen vermogenswirksame Leistungen, aber ich nicht.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jein. Du hast einen Anspruch darauf "Vermögenswirksame Leistungen" abzuschließen. Aber ich gehe davon aus, dass du von einem Zuschuss sprichst; also dass der Arbeitgeber diese VwL zahlt und nicht du. Dieses muss entweder im Tarifvertrag (wenn einer existiert) oder im Arbeitsvertag festgelegt werden. Nur dann hat man einen Anspruch darauf. Sollten deine Kollegen trotzdem einen Zuschuss zu den VwL erhalten ist dieses auf freiwilliger Basis und es entsteht für andere Mitarbeiter kein Anspruch daraus.

Nein. Ein Anspruch auf "Vermögenswirksame Leistungen" muss entweder im Tarifvertrag (wenn einer existiert) oder im Arbeitsvertag festgelegt werden. Nur dann hat man einen Anspruch darauf. Sollten deine Kollegen trotzdem VwL erhalten ist dieses auf freiwilliger Basis und es entsteht für andere Mitarbeiter kein Anspruch daraus.

Was möchtest Du wissen?