ALG1 nach 20 Monaten Elternzeit

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dauert die Elternzeit länger als 2 Jahre, wird das ALG I fiktiv berechnet.

Bei einer Dauer bis zu 2 Jahren gilt die Aussage der Arbeitsagentur:

Zur Berechnung des ALG 1 können maximal die letzten 24 Monate vor Eintritt der Arbeitslosigkeit herangezogen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Einkommen der letzten zwei Jahre. ALG ist auch Einkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?