alg II und zeitarbeitsfirma

1 Antwort

Kann mich dem Kollegen Querkopf nur anschließen

nimm die 900€ vom Amt und schreib sie auf die eine Seite dies ist dein maximaler Ausschöpfungsbetrag.

Nun nimmst du deine Kosten: ( Km Geld 0,10€ je Km ) + (Werbepauschale 15,33)+( private Versicherungen 30€) + ( Wohnriester gem. Gesetzlichen Regelung ) und ziehst diese Kosten von deinem Nettolohn einfach ab. vom Rest ziehst du deinen Freibetrag von 100€ ab sowie 20% von dem Rest der dann übrig bleibt. Fast geschafft den Übrigbleibende Rest ziehst du von deinem maximalen Ausschöpfungsbetrag ab ( in diesem fall die 900€) und schon weist du was das Amt dir draufzahlen muss. solltest du noch fragen haben einfach nachfragen.

Kann das Jobcenter einem einen als ALG-II-Empfänger einen Vermittlungsgutschein verweigern?

Hallo ich brauche Eure Hilfe ...

ich bin seit Mitte Mai 2013 ALG-II-Empfänger nach einer medizinischen und beruflichen Rehabilitation, die ich von der Deutschen Rentenversicherung Bund erhalten habe ...

im Anschluß an die berufliche Reha von Mitte Mai 2013 bis Mitte Mai 2014 gewährt meine Rentenversicherung für den Zeitraum von einem Jahr einem potenziellen neuen Arbeitgeber einen Eingliederungs-Zuschuss ... damit ich größere Chancen habe, wieder in den 1.Arbeitsmarkt eingegliedert zu werden ...

das Jobcenter will mir bisher keinen Vermittlungsgutschein und keine weitere berufliche Trainings anbieten und hat mich stattdessen an meine Rentenversicherung verwiesen ... sie sei doch solange ich diesen Eingliederungszuschuss erhalten könnte zuständig für mich ... stimmt das?

Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar. LG

...zur Frage

Jobcenter wartet auf ALG1 Bescheid und zahlt immer noch nicht

Guten Tag,

hab schon seit einigen Monaten nur Probleme mit den Ämtern.

Konnte jetzt auf meinen speziellen Fall noch keinen Rat finden.

Es sieht folgendermaßen aus, habe bis zum september 2013 einen Bundesfreiwilligendienst absolviert.

Jetzt war der Bundesfreiwilligen Dienst zu Ende, ich hab mir erstmal einen Schulplatz rausgesucht. Und direkt eine Schule besucht.

Ein Monat später musste ich meinen ALG2 Antrag verlängern. Mein Sachbearbeiter meinte,ich muss sofort die Schule beenden und eine Absage hinschicken zu ihm bringen. hab ich gemacht.

Ich war unter druck und hatte angst schon wieder in die komplette finanzielle Misere zu geraten. Ich hab die Schule beendet, gab so schnell keine weitere möglichkeit.

Seitdem läuft bei mir nix und mir gehts einfach nur mies. Naja, mein ALG-2 Antrag lief im Dezember dann wieder.

Nun ist es aber so,weil ich ja in die ALG-1 Kasse eingezahlt habe, bekomme ich einen TEil ALG-1 und einen TEil ALG-2.. Die Jobcenter EInkünfte liefen vom oktober is januar wieder. Der Alg-1 Antrag wurd mir dann im januar bestätigt. Dadurch stehe ich jetzt wieder vor einem neuen ALptraum, dass Jobcenter wollte jetzt zum 01. Februar den ALg1 Bescheid bekommen.

Hab den Bescheid dort rechtzeitig abgegeben, doch auf einmal läuft diesmal vom Jobcenter kein Geld.

Jetzt wär die Frage, wann ich mit dem Geld vom Jobcenter rechnen kann und wieso die überhaupt wieder die Zahlung eingestellt haben..

Das ja das letzte, man ist bereit jeden Job zu mache, sich selbstständig weiterbildungen zu machen,60 Bewerbungen im Monat zu schreiben. Hat aber nur Bange vorm Briefkasten und weiteren Mahnungen.

Es heißt hartz-4 Grundsicherung wär das absolute Minimale einkommen. Aber seit 5 Monaten läuft jedes mal nur die hälfte.

Was soll ich machen?

...zur Frage

Rentenstart aus ALGII-Zahlung

Wer kann mir bei der Lösung folgenden Problems helfen:

Ich bin am Überlegen, ob ich vorzeitig in Rente gehe (bin jetzt 61Jahre alt). Mein PProblem: ALG II wird im Voraus gezahlt, meine Rente würde aber nachträglich ausgezahlt. Das bedeutet also, dass ich wenn ich z. B. ab 01. 01. 2013 in Rente gehen wollte, dass ich mein letztes ALG II am 30. November 2012 (für Dezember 2012) gezahlt bekäme, meine erste Rente aber erst Ende Januar 2013 auf mein Konto kommt. Diese Lücke kann ich mir eigentlich nicht leisten, denn Miete, Heizung, Strom, Lebensmittel usw. usw. brauche ich ja auch im Januar 2013! Kann ich beim Jobcenter eine Darlehenszahlung für diesen einen Monat beantragen? Wer hat Erfahrung mit diesem Problem oder weiß es aus verläßlichen Quellen ?? Vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Zufluss-Abfluss-Prinizip Job Center

Hallo zusammen,

ich beziehe ALG II und verdiene 100 Euro im Monat hinzu, die mir auch in voller Höhe zur Verfügung stehen. Der Lohn wird im Folgemonat gezahlt. So habe ich im Dezember den Lohn für November erhalten... Soweit so gut, am 28.12 hat unsere Lohnbuchhaltung die Löhne für Dezember überwiesen und ich hatte es am 29.12 auf dem Konto. Nun soll ich von den 100 € (die hätten im normalfall im Januar überwiesen werden sollen), 80 € an das Job Center zurückzahlen.. hat jemand so etwas ähnliches erlebt? Mein AG hat sich schon mit Jobcenter in Verbindung gesetzt und ihnen versucht zu erklären, dass es organisatorische Gründe hatte.. und sie nicht über diesen Zufluss-Abfluss-Prinzip informiert waren.. Aber das JobCenter bleibt hart...

Bitte um Hilfeeeeee...

...zur Frage

Fahrt- und Übernachtungskosten bei Meisterausbildung in Teilzeit und Hartz IV-Empfänger

Ich beziehe momentan ALG II und möchte eine landwirtschaftliche Meisterausbildung absolvieren, die in 2 aufeinanderfolgenden Jahren jeweils von September bis Dezember, jeweils 2 Tage in der Woche in einem 340 km entfernten Ort stattfindet. Es gibt nur 2 Orte in Deutschland, die diesen Meister anbieten und der andere liegt 650 km von mir weg. Also ist die erste Variante die bessere. Habe im Amt für Ausbildungsförderung nachgefragt und erfahren, dass ich die Voraussetzungen für Meister-BaföG erfülle. Es würden die Lehrgangskosten übernommen aber nicht die Fahrt- und Übernachtungskosten. Das Jobcenter findet die Idee zwar gut, gewährt aber keinen Zuschuss zu den zusätzlichen Kosten (Fahrt und Übernachtung). Als Kosten fallen ca. 300,- EUR minimum an, die ich nun wirklich nicht aus meinem ALG II abdecken kann. Was kann ich tun? Gibt es noch Mittel vom ESF? Ich habe aber gehört, dass diese auslaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?