ALG II Antrag wurde noch nicht bearbeitet (nach 3 Wochen)?

2 Antworten

Nun hast Du aber vermutlich nicht erst Anfang Januar erfahren, dass das ALG-I zum 12.1.2020 endet. Du hast Dir also mit der Antragstellung gut Zeit gelassen. Und dann hast Du sogar noch Unterlagen nachreichen müssen, sodass die benötigten Unterlagen eben nicht seit 3 Wochen vorliegen.

Ich würde natürlich auch schnellere Bearbeitungszeiten gut finden, dem ist aber realistisch betrachtet einfach nicht so.

Was ich nun tun würde:

- Nochmal schriftlich dem jobcenter die Dringlichkeit darstellen

- auf jeden Fall den neuen Job antreten. Das ALG-I für die 12 Tage hast Du ja erhalten. Davon die Fahrkarte bezahlen und die nötigsten Lebenshaltungskosten.

- den Vermieter anrufen und die Problematik besprechen

- alle anderen Fixkosten haben ja so schnell keine gravierenden Konsequenzen.

Und zur eigentlichen Frage: Nein. Was genau stellst Du Dir da so vor? Soll das jobcenter Dir den entgangenen Lohn erstatten? Also z.B. 1.200,-€ Mindestlohn überweisen? Das wird mit Sicherheit nicht passieren, eher das Gegenteil, nämlich eine Sperre.

Danke für die Ergänzung.....ich habe tatsächlich einen dringend, privaten Termin gehabt ...... manchmal passt die Zeit für eine ausführliche Antwort halt nicht !

1

Ich würde auch in diesem Fall die Miete nicht zahlen, denn 1 Monat mal in Verzug geraten ist kein Kündigungsgrund. Mit dem ALG1 Geld hast Du erst einmal ausreichend Geld um die Zeit bis zur Lohnzahlung zu überbrücken.

0

Hallo,

da wir ins WE gehen, wird der Hinweis DRUCK zu machen, zumindest bis zum 03.02. ( Mo tag) nichts mehr bringen.`

Da du von irgend etwas leben musst, geh' gleich Montag zum Amt:

" Hat der Antragsteller grundsätzlich einen Hartz IV Anspruch und das Jobcenter benötigt länger, um einen Leistungsbescheid zu erlassen, 

MUSS der Vorschuss innerhalb eines Monats gewährt werden, WENN der Leistungsbezieher diesen BEANTRAGT.

Da ich im Moment keine Zeit habe...... hier schnell noch der Link:

https://www.hartziv.org/hartz-iv-vorschuss.html

Gruß !

Was möchtest Du wissen?