ALG 1 Vorauszahlung bis zum Krankengeld ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Agentur für Arbeit wird keine Vorauszahlung vornehmen.

Es kann aber sein, dass am 7.5. die restlichen Tage überwiesen werden.

Gruß

RHW

Hallo,

sieht so aus als ob du schon längere Zeit (während Alg1) krank bist oder du wirst demnächst stationär behandelt und beziehst deshalb voraussichtlich ab dem 8.5. Krankengeld von der KK ?

Wie auch immer, lies hier am besten selbst:

http://www.finanztip.de/krank-arbeitslosigkeit/

auch bezüglich Meldung Arbeitsamt, findest du wichtige Details in dem Link. 

Alles Gute ! 

Stellt sich die Frage,wieso Du Krankengeld bekommst? Must Du ins Krankenhaus und wirst deshalb krankgeschrieben oder Reha oder warum?

Wenn man  stationär ins Krankenhaus muss z. B. wg. Op braucht man sich bei der Arb Agentur nicht krank melden und bekommt ALG1 weiter.

cyracus 23.04.2017, 23:49

Hast Du einen Link dazu? Ob das so ist, interessiert mich wirklich, und würde das gern in einer Quelle nachlesen.

0
hildefeuer 24.04.2017, 12:43
@cyracus

Man bekommt ja für einen Krankenhausaufenthalt keine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausgestellt. Nur die muss man bei der Arb-Agentur vorlegen. Die Krankenhauseinweisung nicht. Diese fällt unter das Arztgeheimniss, weil sie ja entsprechende Daten zur Op enthält, was operiert werden soll. Bzw. warum man eingewiesen wird. Außerdem gibt es keine Kopie für den Arbeitgeber.

0
cyracus 24.04.2017, 18:37
@hildefeuer

Hast Du einen Link dazu - Gesetz - behördliche Anweisung - Urteil?

Ich möchte das gerne nachlesen.

0

Was möchtest Du wissen?