ALG 1 und Altersrente aus Frankreich?

4 Antworten

Hallo remscheid,

ohne zu wissen wie diese Aussage im Alg1 Bescheid begründet wird, wirst du auch hier im Forum nicht weiter kommen.

Es fehlen wesentliche Angaben; derzeitiger Wohnort, arbeitssuchend gemeldet, wenn Wohnsitz in Deutschland? Grenzgänger?

1

guten tag ich wohne seit 2004 in deutschland und zur zeit in D42899 Remscheid und bin arbeitssuchend gemeldet .. 3 Angebote vom arbeitsamst habe ich erhalten und habe mich sofort beworben .

0
1

guten tag ich wohne seit 2004 in deutschland und zur zeit in D42899 Remscheid und bin arbeitssuchend gemeldet .. 3 Angebote vom arbeitsamst habe ich erhalten und habe mich sofort beworben .

0

korrektur ich habe seit sept 2004 bis jan 2018 in deutschland gearbeitet

Wohngeld bei Arbeitslosengeld 1 und einer Wohngemeinschaft

Hallo liebe Leute =) Ich hätt da mal ne Frage, folgende Situation: Ich wohne mit einem Freund in ner 3 Zimmer Wohngemeinschaft. Da mein Arbeitgeber konkurs gegangen ist, bin ich jetzt einen Monat arbeitslos, bis ich die neue Stelle beginnen kann. Da ich noch in der Ausbildung bin, belaufen sich die 60 nur auf 295€, damit kann ich nicht viel anfangen.... Wie ist das nun mit den Wohngemeinschaften?? wird die Hälfte von der Miete berechnet??? Wir stehen beide gleichberechtigt im Mietvertrag!!

Schon mal Danke und lg virginia =)

...zur Frage

ALG I als ehem. Student?

Hallo, ich frage mich gerade ob ein Student der jahrelang neben dem Studium gearbeitet hat, ein Anrecht auf ALGI hat, da er ja "nur" RV-pflichtig ist, aber nicht AV-pflichtig. (also Werkstudent) Ich beziehe mich natürlich auf die Zeit nach dem Studium.

Gruß Larkolas

...zur Frage

Kündigung für die Wohnung erhalten

Hallo alle zusammen! Meine Mutter und ich haben zum 31.10.09 eine Wohnungskündigung bekommen.Wir konnten fast 2 Monate nicht warm duschen (kam überhaupt kein warmes Wasser raus). Wir teilten dies der Vermieterin schriftlich mit (da wir keine Rufnummer haben). Es ka keine Reaktion.Wir gingen zum Anwalt und der sagte das wir 20% weniger Miete zahlen sollen.Nachdem wir das getan haben,bekamen wir eine Kündigung.Sie versuchte uns schon mit verschiedenen Mitteln das ganze Jahr aus der Wohnung zu schaffen.Weil sie die Wohnung verkaufen will.Der Arbeitsvertrag von meiner Mutter wurde im August nicht verlängert und ich wurde nach der Ausbildung nicht übernommen.Diesen Monat konnten wir keine Miete zahlen.Das ALG1 reichte nicht aus.Nun sitzen wir hier und müssen aus der Wohnung raus. Aber keiner will und haben da wir ALG1 Empfänger sind.Am Mittwoch haben wir nun einen Besichtigungstermin für eine Wohnung.Beim Arbeitsamt haben wir schon früh genug bescheid gesagt,aber sie helfen uns wegen der Miete leider nicht aus. Die Hauptfrage: Haben wir Chancen das das Arbeitsamt die Mietsicherheit zahlt? Die erste Miete können wir auch erstmal von unseren ALG1 Beträgen zahlen. Ab dem 1.12 hab ich ja auch wieder einen Vollzeitjob in Hannover. Sodass es eigentlich nur um die Mietsicherheit geht. Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Danke schon mal im Vorraus

...zur Frage

Speere bei Eigenkündigung bei alleinerziehender Mutter mit 16-monatiger Tochter?

Bei mir ist die Sachlage wie folgt:

Arbeite seit Juni 08 in der Schweiz. Es war geplant, dass der Vater meiner Tochter ebenfalls in die Schweiz kommt und unsere Tochter hütet während ich das Geld verdiene. Er hat es sich dann aber anders überlegt und ist erst gar nicht in die Schweiz gekommen. Ich sass dann da mit einer 100%-Stelle, musste meine Tochter noch von meiner Mutter holen, weil der Vater sie dort hat einfach bleiben lassen ohne sich zu melden, Tagesmutter organisieren, in einem kleinen Dorf (wo mein Ex hinwollte, weil er dort ein paar Leute kannte), ohne sozialem Umfeld. Der Vater kümmert sich auch jetzt nicht (sitzt weiterhin in Spanien und lebt sein altes Leben mit einer neuen Frau fort) ....und zahlen tut er auch nicht......mir wurde es in den Monaten zu viel, alles unter einen Hut zu bekommen. Zu Anfang 2009 konnte ich auf 60% reduzieren, aber es war halt in Wirklichkeit nur eine Reduzierung der bezahlten Zeit, Aufgabengebiet und workload blieb die gleiche....nach langem hin und her habe ich mich dann entschieden, zu kündigen, um in meiner alten Heimat in Deutschland einen neuen Lebensabschnitt mit meiner Tochter zu beginnen. Meine Tochter wird zu dem Zeitpunkt, wo ich arbeitslos werde (Okt. 09) 18 Monate alt.

Besteht die Chance, dass mir die Arbeitsagentur die 3 Monate Sperrfrist wegen Eigenkündigung reduziert? Ich bekomme eh nur bis max. 8 Monate ALG+

...zur Frage

Wie trägt man Arbeitslosengeld (ALG1 und ALG2/"Hartz 4") in die Steuererklärung ein?

Leider war ich letztes Jahr für 6 Monate arbeitslos und habe dementsprechen Arbeitslosengeld erhalten. Nun sitze ich vor meiner Steuererklärung, etwas spät, und weiss nicht, wie und wo ich das eintragen muss. Kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Wieviel Geld stehen einem Paar (nicht verh./arbeitslos) mit einem Kind zum Leben im Monat zu?

Hallo Zusammen, etwas ganz kompliziertes zerbricht im mom mein Kopf und zwar folgendes: Bin getrennt Lebend und habe ein leibliches Kind (wohnt bei der Mutter), bin zu meiner Freundin gezogen die auch ein leibliches Kind hat. Wir sind beide Arbeitslos...ich ALG1 und sie ALG2...deswegen die Frage was uns alles zusteht!? Ich freue mich über jeden Post, thx :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?