Aktien oder Fonds – Steuerliche Unterschiede?

2 Antworten

Was Du beschreibst (Haltedauer 1 Jahr) ist ab 1. 1. 2009 Geschichte. Für alle Aktien und Fondsanteile die Du ab 01.01. 2009 kaufst, gilt die Abgeltungssteuer.

Nur für "Atkäufe" also in diesem Jahr noch gekauften Aktien und Fondsantele gilt noch die Spekulationsfrist.

Wie lange muss man einen Fonds ungefähr halten, damit er Gewinn macht?

Ein Kumpel von mir hat ein Depot mit Fonds (europ. Aktien). Wie lange muss man den ungefähr halten, damit er Gewinn bringt? Kann man das ungefähr sagen?

...zur Frage

25000 Euro - 10 Fonds - zu viel?

Hallo, ich habe ein Depot mit Fonds. Gerne würde ich mir demnächst noch einen breit gestreuten Fonds dazu kaufen. Evt habe ich aber schon ausreichend Diversifikation und das wäre schwachsinnig?! Aktuell habe ich bei 25000 Euro Anlagesumme bereits 10 Fonds im Depot. Sind 10 Fonds bei diesem geringen Anlagevolumen gerechtfertigt? Ich bin 22 Jahre alt und zahle monatlich in die Fonds ein.Fehlt Eurer Meinung etwas in diesem Depot?

Das Portfolio teilt sich auf in : (Angaben in Prozent gerundet - trifft am Ende nicht die 100%, dient der Orientierung)

  • Aktien Welt 14%
  • Aktien Europa 14%
  • Aktien Schwellenländer 14%
  • Misch Europa defensiv 14%
  • Misch Welt Flexibel/Ausgewogen 14%
  • Misch Welt Flexibel 7%
  • Aktien Frontier 14%
  • Aktien Asien/Pa ex Japan 7%
  • Aktien Emerging Europe , Naher Osten, Afrika 7%

Eine andere Idee wäre verstärkt noch Rohstoffe und Immobilien mit einzubringen. Gerne würde ich mich über Meinungen dieser Gemeinschaft hier freuen - Auch Hinweise und Kritik nehme ich gerne an - bin ja noch jung und lerne stets dazu.

...zur Frage

Will 500 Euro in guten Aktienfonds stecken, gerne mit deutschen Aktien, welchen Fonds empfehlt Ihr?

Ich möchte nun 500 Euro in einen guten Aktienfonds stecken (mit deutschen Aktien am liebsten), was für einen Fonds könnte ich nehmen? Möchte halbe/halbe machen, die Hälfte sicher anlegen die andere Hälfte mit Risiko.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem "Publikumsfonds" und einem "Spezialfonds" ?

Welche rechtlichen Unterschiede gibt es zwischen diesen beiden Fonds-Arten?

...zur Frage

FT Frankfurt Effekten Fonds

Ich habe in einem Depot bei FT einen größeren Betrag in den FT Frankfurt Effekten Fonds (WKN 847805) angelegt. Nach 2008 sind Zukäufe nur insofern erfolgt, als dass die Ausschüttungen wieder angelegt wurden. Der ganz überwiegende Teil des Bestands wäre also bei Veräußerung steuerfrei.

Seit geraumer Zeit ärgere ich mich über die Wertentwicklung des Fonds, zögere aber wegen genannten Umstands mit dem Verkauf. Was meint Ihr: Halten oder verkaufen? Wenn ich verkaufe, was wäre die Fondsalternative mit ähnlicher Ausrichtung?

...zur Frage

Investition in seltene Erden?

Lohnt sich eine Investition in seltene Erden und bieten sich da eher Aktien oder Fonds an?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?