ändert sich künftig das klassische Versicherungsjahr vom Stichtag her bei Kfz Versicherung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wie schon sehr richtig von demosthenes angeführt, sind "die Versicherungen" wohl wach geworden. Das Versicherungsjahr beginnt immer mit dem Tag der Zulassung. Bisher konnte man auch den Beginn zurückdatieren( zB vom 05.07. auf den 01.07.) um in der SF-Klasse am Jahresanfang höher gestuft zu werden. Jetzt haben zumindest einige Versicherungen bemerkt, dass dies nicht zwingend nötig ist und einige Vorteile bingt( für die Vers.!!). Das deshalb, da der Versicherte jetzt einen anderen Kündigungszeitpunkt hat( der meistens verschwitzt wird) und zudem die SF-Stufung erst nach einem schadensfreien Jahr erfolgt. Bisher war auch schon nach 1/2Jahr Stufung möglich( siehe Rückdatieren auf 01.07.) Natürlich hat man da ein Mitspracherecht, da man ja vorher sich schlau machen sollte, bevor es zur Vertragsverhandlung geht. Viel Glück.

Miete ab sofort an Gerichtsvollzieher zahlen? Ändert sich was für mich als Mieter?

Ich erhielt ein Schreiben, daß ich meine Miete künftig an den Gerichtsvollzieher zahlen soll wg. Schulden des Vermieters. Ändert sich für mich dann somit noch mehr als Mieter, was heißt das für uns Mieter im allgemeinen, wird das problematisch werden?

...zur Frage

Wo bekomme ich eine Versicherungsbestätigungskarte (Doppelkarte)?

Bekomme ich die bei jeder Versicherungsgesellschaft? Was muss ich vorlegen?

...zur Frage

HUK24 KFZ-Versicherung: Basis- oder Classic-Tarif?

Ich habe mir von der HUK24 ein Angebot für eine Autoversicherung für einen Neuwagen machen lassen (Haftpflicht+Vollkasko); dabei werden mir 2 verschiedene Preismodelle vorgeschlagen: der "Classic-Tarif" für ca. 410€/Jahr, sowie der Basis-Tarif für 370€.

Die Unterschiede zwischen den beiden Varianten sind hier nachzulesen: https://www.huk24.de/?show=1&docid=7814&rating=true

Ich bin momentan schon HUK24-Kunde und will die Versicherung eigentlich momentan nicht wechseln.

Jetzt meine Frage: Lohnen sich aus eurer Sicht die 40€ Mehrkosten für den teureren Classic-Tarif? Oder bezahlt man da Leistungen, die man im Regelfall eh nicht brauchen wird? Ich hoffe, es gibt ein paar Versicherungs-Experten, die mir weiterhelfen können.

...zur Frage

Trennungsjahr Steuerklasse - wann ist Stichtag?

Überall ist zu lesen, dass erst ab Januar des folgenden Jahres nach der Trennung die Steuerklasse geändert werden muss. Wenn die Trennung am 1.1. 2012 ist, muss dann auch die Steuerklasse an diesem Tag geändert werden, oder erst am 1.1 2013?

...zur Frage

Geldwäsche- habe ich mich schon strafbar gemacht?

Ich habe ein relativ kleines Problem, hoffe ich.

Ich bin auf klassische Geldwäscher reingefallen, das war mir aber tatsächlich erst klar, als mir der erste Auftrag zuging. Ich sollte da Bargeld abheben und ins Ausland überweisen. Ich habe aber sofort meine Bank angerufen und gebeten, dass die das Geld umgehend an den Empfänger zurücksenden, weil es sich vermutlich um Geldwäsche handelt. Die Beraterin hat sogar mit der 'Geldwäscheabteilung' gesprochen und Bescheid gegeben. Ich habe dann einige Wochen nichts mehr gehört, bis nun mein Konto gesperrt wurde und scheinbar ermittelt die Polizei auch, ich habe aber noch kein Schreiben erhalten o.Ä.

Habe ich mich schon strafbar gemacht, obwohl ich nichts mit dem Geld unternommen habe? Ich habe zum Glück alle Emails, zwischen der ominösen Firma und mir, in denen ich auch ganz klar sage, dass ich mit Geldwäsche nichts zu tun haben will und dasGeld an den Empfänger zurück gesandt habe. Ich habe also nichts unterstützt und keinen betrogen, dennoch habe ich ein mulmiges Gefühl. Ich würde gerne wissen, ob schon Jemand die Erfahrung gemacht hat, ohne etwas getätigt zu haben, beschuldigt worden zu sein. Zum Glück habe ich noch die Kurve gekriegt.

Ich bin über jede Antwort froh.

...zur Frage

Hatte 2 Autounfälle -altersbedingt selbst schuld- möcht bei Kfz-Versicherung nun Rabattretter, mögl?

Hallo hier. Ich hatte in letzter Zeit 2 Autounfälle, war selber schuld, werde wohl langsam altersbedingt schusslig. Ich habe gehört, es gibt bei der Kfz-Versicherung einen Rabattretter, den überlege ich mir abzuschließen, damit ich beim nächsten Crash nicht noch höher in der Versicherung eingestuft werde. Was haltet Ihr davon? Soll ich das machen? Irgendwie hab ich Bammel, daß ich die nächste Zeit noch mehr Unfälle verursache.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?