Abzocke Zeitarbeitsfirma

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn das so ist, dann würde ich das auch genauso mit dem Sachbearbeiter beim Arbeitsamt besprechen. Außerdem: nicht selten wird man schnell von der Zeitarbeitsfirma übernommen, wenn man sich ordentlich führt im eingesetzten Unternehmen. Das kann auch die Chance sein, letztlich doch einen gut bezahlten u. sicheren Job zu finden-würde das nicht so negativ sehen mit Zeitarbeit als Übergangslösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hildefeuer 23.07.2013, 14:27

Zeitarbeitsfirmen sind immer negativ, diese Menschenhändler mit ihren Tariftrixereien.

0

deine Frage wörtlich genommen: sag der Zeitarbeitsfirma ab bzw. die angebotenen Tätigkeiten, bewirb dich dort nicht mehr, dann wirst du auch keinen Job dort bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit anderen Worten: Das Jobcenter drängt Dich zur Arbeitsaufnahme und Du suchst nach Auswegen. So schwer kann das ja wohl nicht sein. Von der Schnapsfahne bis zum Mitführen der Hausratte gibt es 1000 Möglichkeiten. Ich frage mich allerdings, ob Du Dir da nicht ins Bein schießt, denn die angeblich besser bezahlten Jobs sind bei Dir doch nur Hoffnungswerte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht könnte Dir hier besser geholfen werden (mit Rat und Tipps) wenn man wüsste wer Du bist, wie alt Du bist,was Du kannst (welche Ausbildung) und was Du willst? Du bist nach Deinen Angaben 1 Monat arbeitslos und hast lukrative Bewerbungen laufen, na also.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du kein Auto und keinen Führerschein hast ist das relativ einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmmmm

da die anderen jobs lukrativer sind solltest du mal gas geben das du dort genommen wirst !

Ich möchte auch einen porsche fahren, bisher durfte ich leider nur onkel privatier dabei zuguggen !

Wie du siehst Man(n) will will, erreicht es aber nicht immer. Da gibt es vielfälltige Gründe: Bildung, Wille, Flexibilität, Geldbeutel.

Gut Schwarz schaffen ist immer besser !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?