Absetzbarkeit von Investitionen von der Spekulationssteuer bei Wohnugsverkauf

2 Antworten

ja klar, aber nicht, wenn die in der Anlage V als Ausgaben abgesetzt wurden, weil die ja dann schon das einkommen gemindert hatten.

Wenn die Immobilie innerhalb der 10-Jahresfrist verkauft wird und deshalb der Spekulationssteuer unterliegt, dann wird die komplette diesbezügliche "Anlage V" rückabgewickelt.

Was möchtest Du wissen?