Abschluß Berufsunfähigkeitsversicherung, muß man wirklich alle Krankheiten angeben?

1 Antwort

Ja das sollte man unbedingt. Wenn du später einmal berufsunfähig wirst, und die Versicherung stellt fest, das du schon mal krank warst wegen dieser Angelegenheit oder ein er ähnlichen, kann sie die Leistung verweigern. Die Versicherungen holen einen Arztbericht ein. Die Beiträge sind dann verloren. Die Versicherung wird dir dann mitteilen, das du gegen die vorvertragliche Anzeigepflicht verstoßen hast. Das kommt einem Betrug gleich. Fazit: Geld futsch und keine BU-Rente. Ich kann nur empfehlen de Fragen absolut ehrlich zu beantworten.

Fragestellung Gesundheitsfragen

Ich bin gerade beim Ausfüllen von den Gesundheitsfragen bei 4 verschiedenen Versicherungen für eine Voranfrage für eine BU Versicherung

Ich habe ein paar Krampfadern, diese wurden bei einer Vorsorgeuntersuchung vor 15 Jahren festgestellt, aber nicht weiter behandelt Außerdem eine Rückradverkrümmung, ebenfalls bei der Vorsorgeuntersuchung vor 15 Jahren festgestellt, auch nicht weiter behandelt

Allerdings ist die Frage Stellung bei allen Versicherungen verschieden und weiß nun nicht ob ich etwas angeben muß.

*> Bestehen oder Bestanden bei Ihnen in den letzten 5 Jahren Krankheiten, Gesundheitsstörungen oder Funktionsstörungen der folgenden Organsysteme bzw. der folgenden Art und erfolgten deswegen Beratungen, Untersuchungen, Behandlungen bei Ärtzen, Heilpraktikern, Physiotherapeuten, Psychologen oder sonstigen nichtärtzlichen Therapeuten?**

Nicht anzugeben, da nichts behandelt wurde

> Sind Sie in den letzten 5 Jahren durch Ärzte, Heilbehandler, Therapeuten oder Angehörige sonstiger Gesundheitsberufe (Psychologen, Krankengymnasien, Heilpraktiker, Psychotherapeuten) untersucht, behandelt oder beraten worden wegen Erkrankungen, Störungen und Unfallfolgen

Zusatzfrage: Bestehen oder Bestanden bei Ihnen darüber hinaus in den letzten 12 Monaten Gesundheitsstörungen oder Beschwerden, ohne einen Arzt oder anderen aufzusuchen

Ist bei der Zusatzfrage anzugeben

> Bestehen oder bestanden in den letzten 5 Jahren bei Ihnen Krankheiten oder Beschwerden

Ist alles anzugeben, da nach Beschwerden gefragt wird.

> Bestehen oder bestanden in den letzten 5 Jahren bei Ihnen Krankheiten, Funktionsstörungen oder Beschwerden

Ist alles anzugeben, da nach Beschwerden gefragt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?