Abschlagsfreie Rente mit 63 - gilt eine Witwenrente aös Zuverdienst?

1 Antwort

Nein, es besteht keine Gefahr, denn die Witwenrente hat keine Auswirkungen auf den
beabsichtigten Bezug der abschlagsfreien Rente mit Vollendung des 63. Lebensjahres.

Der Rentenbezug kann aber zu einer Kürzung der bezogenen Witwenrente führen, da hier besondere Anrechnungsvorschriften gelten. Bis zu einem anrechenbaren Nettoeinkommen von aktuell monatlich 755,30 Euro (seit 1. Juli 2014) findet keine Kürzung statt. Das diesen Betrag übersteigende Nettoeinkommen wird zu 40 Prozent auf die Witwenrente angerechnet.

Hinzuverdienst bei Rente mit 63

Ich beziehe Rente mit 63 und möchte gern 450 € im Monat dazu verdienen. Kann ich den Zuverdienst für das ganze Jahr an einem Stück (z.B. in 3 Monaten) erarbeiten?

...zur Frage

Wird die Witwenrente auf die EU-Rente angerechnet?

Eine bekannte von mir bezieht Witwenrente und ist seit diesem Monat EU-Rentnerin. wird die Witwenrente der EU-rente entgegengerechnet? Oder gar gekürzt, oder bleibt Alles so wie es ist?

...zur Frage

Rente, Wohngeld, Grundsicherung

Meine Mom bezieht eine Rente von €830,. (incl. Witwenrente). Wie groß oder klein ist die Wahrscheinlichkeit, dass, wenn man Wohngeld beantragen würde, sie welches bekäme? Und wo liegt der Satz, bei dem sie Grundsicherung beantragen könnte, oder ist sie mit ihrer Rente schon "zu gut bedient"?

...zur Frage

Habe ich Anspruch auf Witwenrente aus der Betriebsrente meines Mannes vom Öffentlichen Dienst.

Mein Mann war im öffentlichen Dienst tätig und bezieht eine Betriebsrente von der VBL seit er 63 Jahre ist .Vorher bekam er ein Übergangsgeld von der VBL da er mit 55 Jahren in den Vorruhestand ging. Außerdem bezieht er noch eine Altersrente von der LVA. Habe ich im Todesfall einen Ansruch auf Witwenrente aus der Betriebsrente? Wir sind seit 1965 verheiratet.

...zur Frage

Verfällt Anspruch auf Witwenrente bei neuer Ehe für immer?

Wie genau gilt der Anspruch auf Witwenrente? Denn wenn man Witwenrente bezieht und dann neu heiratet, verfällt der Anspruch. Was passiert aber, wenn diese neue Ehe dann nicht klappt und geschieden wird? Kann man dann wieder Witwenrente beantragen?

...zur Frage

Steigt der Krankenversicherungsbeitrag, wenn Witwenrente bezogen wird?

Meine Tante und mein Onkel beziehen beide eine Rente und sind eigens krankenversichert. Steigt der Beitrag der Krankenversicherung, wenn einer der beiden stirbt und die Witwenrente zu seiner eigenen Rente erhält?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?