Abrechnung Beamtendarlehen mit Lebensversicherung der Ergo, bekam nur 480 Euro, wer kanns prüfen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Rentenfrau. Du bist doch schon so lange bei uns, solche Berechnungen können wir hier doch nicht nachvollziehen. Zur Ergo gehört doch auch die Hamburg Mannheimer Vers., die sind doch überall vertreten. Vielleicht kann hier jemand in Verbindung mit der HV diese Berechnung nachvollziehen. Ein Versuch würde sich lohnen.

Hi Charli, ich dachte unter "uns" sind einige richtige Versicherungsspezialisten, hatte mich eben so sehr auf ein paar mehr Kröten gefreut :-) bin nun ganz entäuscht.

0
@Rentenfrau

Hi Rentenfrau, sei nicht traurig, ist doch Karnevalszeit , aber wir hatten vor wenigen Tagen eine ähnliche Frage hier. Lass dir das doch von der Gesellschaft selbst erklären.

Soll ich denn auch traurig über meinen so gut gemeinten Kommentar sein?

0
@Charli

Danke Charli, bin schon etwas traurig, inzwischen war auch schon "Aschermittwoch", hatte mich so auf ein paar Kröten gefreut für den Sommerurlaub, nun wurde nur das Darlehen getilgt, was an die Lebensversicherung gekoppel war und sonst kam fast nix raus. :-(((

0

Hmm, das stimmt..um das überprüfen zu können muß man den Darlehnsvertrag ,Festzins /Normenalzins, Tilgung /Laufzeit und die oben genannten Summen einsehen und in Relation stellen..hinzu kommt, das ein Versicherer ebenso wie ein Bank bei Vergabe eines Kredits eine einmalige Bearbeitunggebühr berechnet..die muß in Darlehnsvertrag aufgeführt sein (z.Bsp für Restschuldbereitstellung, Risikoabsicherung, Beitragsbefreiung bei B.U. ect..) des weitern hat ,wenn es sich um die ehemalige Victoria handelt, diese sich gerade mit Ruhm bekleckert im Überschuss erwirtschaften von LV s...HG DerMakler

Was möchtest Du wissen?