Abmeldung eines Minijobs ohne Betriebsnummer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Regelmäßig findet man die Betriebsnummer auf den monatlichen Lohnabrechnungen, sicherlich gibt auch die Bundesagentur für Arbeit hier Auskunft als zuständige Behörde für die Vergabe von Betriebsnummern. Wie die Verredner schon richtig festgestellt haben, ist hier eine Betriebsnummer Pflicht, nur selten wird diese aber per offizielllem Schreiben seitens der Behörden mitgeteilt, so dass hier schon etewas Verwirrung aufkommen kann.

ich frage mich gerade wie es möglich war diesen anzumelden? Das funktioniert vor 12 Monaten schon nicht ohne Betriebsnummer. Zusätzlich wurde auch vor 12 Monaten die BG, der Strukturschlüssel und die Steuernummer benötigt.

Ich würde mal mit der Minijobzentrale tel. da die ohne die Betriebsnummer doch gar keine Zuordnung zum Betrieb vornehmen konnten?!?!?

Die Sozialversicherungsnummer hat nichts mit der Betriebsnummer zu tun!?!?!

dass die Agentur keine Betriebsnummer hat, stelle ich in Frage. Ich vermute eher, der Agentur ist nicht bewusst bei all den Unterlagen und Nummer, die man so als Betrieb von den Behörden bekommt, dass da auch irgendwo eine BN liegt.

Die Anmeldung sollte schon ein Problem gewesen sein, nicht erst jetzt.

Was möchtest Du wissen?