Abgeltungssteuer für Betriebsrente

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn er eine Rente bekommt, sind das keine Einnahmen aus Kapitalvermögen, also hat es auch ncihts mit Abgeltungssteuer zu tun.

Es kommt auf die Rente an. Ist es eine Rente, die der Betrieb selbst zahlt, dann wird er dort dafür eine Steuerkarte abliefern müssen, weil es Bezüge aus einem früheren Dienstverhältnis sind.

Hat der Betrieb für ihn, oder er selbst über den Betrieb in eine Direktversicherung eingezahlt, dann sind es Renteneinkünfte, die nach § 22 EstG der Einkommensteuer unterliegen.

Genaueres nur wenn die Art der Versicherung und der Rente genannt ist.

Was möchtest Du wissen?