Abbuchunge der Kreditkarte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe das Gefühl, dass Du nicht "Kreditkarte" sondern "EC-Karte" meinst.

Wenn Du eine EC-Karte zum Bezahlen verwendest, obwohl Du weißt, dass die Bank sie wegen fehlender Deckung nicht einlösen wird, nennt man das "Eingehungsbetrug". In den meisten Fällen wird daraus nicht viel Brimborium darum gemacht, weil diese Unsitte schon eingerissen ist und der erforderliche Vorsatz schwer nachzuweisen ist.

Das Limit einer Kreditkarte ist z.B. 1500 Euro bei der Mastercard. Sobald dieses erschöpft ist, ist keine weitere Zahlung möglich. (Ausnahme: Wenn noch der Ritsch-.Ratsch-Kasten benutzt wird - gibt's das noch?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du wirklich VISA oder Mastercard, und welchen Typ von Kreditkarte meinst du ???

Letztlich ist das in den Vertragsbedingungen genau geregelt, und auch der kartenanbieter könnte dir den vertrag kündigen, wenn du dich nicht an die Vereinbarungen hälst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?