Abbuchung Kreditrate von Kreditkarte möglich??

2 Antworten

Einen Kredit mit einem Kredit bezahlen? Da macht die Kreditkartengesellschaft nicht mit und die Gläubiger auch nicht.

Und um das mal zu konkretisieren: Du bist Dir garnicht bewußt darüber, dass bei der Kreditkartenzahlung Provisionen von bis zu 5% anfallen, zahlbar von demjenigen, der die Karte als Zahlungsmittel annimmt. Kannst Du mir auch nur einen einzigen Grund dafür nennen, wieso die kreditgebende Bank, der Leasinggeber oder der Mobilfunkanbieter auch nur einen Cent für eine Zahlung aufbringen soll die er kostenfrei zu erhalten hat?

2
@Privatier59

Ok das verstehe ich ja... Wenn ich bei Bank A einen Kredit laufen hab und bei Bank B ein Konto von dem die Rate abgebucht wird, dann könnt ich ja bei der Kreditbank A ein Girokonto(kostenlos) eröffnen und dann von der Kreditkarte monatlich den Bertrag abheben und bei Bank A einzahlen??? Bitte um Klärung

0
@Karl87

Wie soll denn das funktionieren? Du kannst nur das Kreditkartenguthaben abheben. Wenn kein Guthaben vorhanden ist, hat sich die Sache erledigt!

0
@Karl87

wenn du von der Kreditkarte was abheben willst, dann hast du 2 Möglichkeiten:

  • die oft gepriesenen kostenlosen Abhebungen am Automaten gehen nur mit Debitkarten. Damit benötigst du Cash auf dem Konto der Bank B
  • wenn du mit einer Kreditkarte an den Automaten gehst, zahlst du einige Prozent auf die abgehobene Summe

Fall 1 ist doch nichts anderes als eine Überweisung von B an A. Und Fall 2 lohnt sich wg. der Gebühren nicht.

Du könntest noch eine Revolving-Lösung suchen. Aber die Verzinsungen dort sind horrend.

Was willst du denn bezwecken?

2
@SBerater

Was willst du denn bezwecken?

Das ist doch eigentlich leicht zu erkennen...

Wenn die Kreditrate statt am 30. erst am 25. des Folgemonats vom Girokonto runtergeht, hat Karl nur 5 Tage Überziehungszinsen zu zahlen.

2

Hi, ich verstehe die Bedenken der Vorredner. Technisch gesehen ist es aber möglich. Es gibt Kreditkarten (wenn auch wenige), die zusätzlich eine Kontonummer und BLZ mit gleichem Kreditrahmen anbieten. Wie es geht ist nachfolgend beschrieben: http://www.jetzt-bargeld.de/p/kreditkarten-kombinieren.html Ist aber ein Spiel mit dem Feuer.

Girokonto in der Online-Finanzübersicht nicht mehr sichtbar?

Hallo, ich stellte gestern Abend erstaunt fest, dass mein Girokonto in der Online-Übersicht nicht mehr aufrufbar ist. Aufgrund des heutigen Feiertages kann ich leider das Problem nicht klären. Des weiteren konnte ich auch mein Darlehensvertrag in der Finanzübersicht nicht einsehen. Die Darlehensraten werden immer vom Girokonto eingezogen, wenn aber dort das Girokonto nicht mehr auftaucht, dann kann auch die Rate da nicht gebucht werden. Nur meine Kreditkarte war da zu sehen (die aber meinerseits im ganzen letzten Jahr nie belastet wurde), stand also auf "0". Das Girokonto ist ebenfalls ein Konto, was in den letzten Monaten ebenfalls nur auf Guthabenbasis lief. Meine Umsätze waren dort im allgemeinen auch nicht so viele, da die Bank auch entsprechende Gebühren für jede Buchung verlangt. Hier habe ich dann auch noch ein anderes Girokonto bei einer anderen Bank, wo das Onlinebanking total kostenlos ist. Heute schaue ich dann nochmals online rein und sehe dort auch die Kreditkarte nicht mehr.

Ich habe jetzt ja nur eine Vermutung, der Bank passt es nicht, dass ich mit meinem Girokonto so gut wie keine bzw. selten Umsätze erziele und mit meiner Kreditkarte keine Umsätze mache.

Einen Brief hatte ich auch bis gestern nicht in der Post. Online habe ich auch Zugriff auf meine Schufa-Daten, aber dort ist die Kreditkarte nach wie vor drin und die Schufa ist auch in Ordnung (SCORE: 97,9)

Ich mein, die könnten ja die Konten auch sperren, aber so sehe ich ja nicht mal irgendwelche Kontostände, Zahlungseingänge, Lastschriften usw.

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen oder kennt sich mit Onlinebanking aus und weiß mehr dazu.

Kann das sein, dass die mir einfach so gekündigt haben? Dürften die das?

Ich stelle gerade fest dass kein einloggen mehr möglich ist - angezeigt wird mir Kundenkennung unbekannt obwohl korrekt

Deutet dies also auf eine Kündigung hin? 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?