Ab welchem Betrag macht Kartenzahlung Sinn, wie oft nutzt ihr Eure Kundenkarte?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

ich zahle fast ausschl. mit Karte weil es praktisch ist 45%
ich zahle lieber mit Bargeld, nur bares ist wahres 27%
ich bezahle nur höhere Summen ab ca. 100 Euro per Karte 27%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
ich zahle lieber mit Bargeld, nur bares ist wahres

Wer jetzt noch nach den zahlreichen Betrugsfällen noch immer mit Karte zahlt, ist selbst schuld. Ich möchte auch nicht in jedem Supermarkt meine elektronischen Spuren hinterlassen.

ich zahle fast ausschl. mit Karte weil es praktisch ist

Nachdem ich mal eine Geldbörse verloren habe und dabei auch Geld wegkam, zahle ich lieber per Karte. Die kann ist sperren lassen.

ich zahle fast ausschl. mit Karte weil es praktisch ist

Ich habe auch kaum Bargeld bei mir. Solange im Geschäft kein Mindestbetrag für Kartenzahlung genannt wird, zahle ich mit Karte. Ist doch praktisch. Und oft genug steht vor mir jemand an der Kasse, der sein Kleingeld rauskramt und sich dann noch verzählt. Da bin ich mit Kartenzahlung sogar oft noch schneller.

ich zahle lieber mit Bargeld, nur bares ist wahres

Man muss wissen, dass bei der Kartenzahlung auch Daten über den Käufer an der Verkäufer gelangen. Ich finde, das muss nicht sein.

Allerdings in anderen Ländern ist das völlig anders - in Frankreich zahlt nur eine Minderheit im Supermarkt in Bar, und die USA sind sowies Kartenland, allerdings auch dort zahlen viele Leute in Bar-

ich zahle lieber mit Bargeld, nur bares ist wahres

ich hab mir KEINE ec-karte geben lasssen, sondern eine kundenkarte von meiner bank. ich hebe in der regel am schalter ab und zahl dort auch ein oder mach dort überweisungen. zum einen sichert das arbeitsplätze zum anderen will ich in möglichst wenig solcher dinge nachvollziehbar sein. die können heute anhand deiner datenspuren die du mit karte hinterlässt selbst einen furz nachvollziehen den du irgendwo lässt. wenn du bar zahlst, ist das wesentlich schwerer. die leute beschweren sich wegen datensicherheit aber brauchen für jeden rotz eine kundenkarte und/oder kartenzahlung. das ist nicht nur wiedersprüchlich, das ist geradezu paradox

Was möchtest Du wissen?