Ab wann Rentenantrag möglich? Wer kennt sich gut aus damit?

3 Antworten

ich probiers mal:Ohne Abschläge kann die Altersrente grds. ab 1- 2014 bezogen werden. Die genauen Ansprüche oder die Chance auf Frührente müssten anhand vom Rentenkonto genau angesehen werden. Die reguläre Altersrente ist mind. 3 Monate vor dem beantragten Rentenbeginn zu beantragen-und zwar bei der Rentenkasse.

1948: 2 Monate später !

Also 1.3.2014. Er sollte bald beantragen, allerdings wird in diesem Fall auch drei Monate rückwirkend bezahlt, wenn zu spät beantragt.

Viel Glück

Barmer

Steuererklärung: Vorsorgeaufwand Zeile 55 - Hilfe!

Hallo Zusammen! Bei meiner Steuererklärung möchte ich nur meine Fahrtkosten und meinen Vorsorgeaufwand (Haftpflichtversicherung) geltend machen. Da ich nur die letzten 3 Monate des Jahres 2014 Vollzeit gearbeitet habe und den Rest noch Student war (habe Nebenjob und Praktikum gemacht, aber immer unter 450 Euro und zeitweise gar nichts nebenbei) sollte es sich für mich eigentlich noch lohnen. Nun meine Frage: Muss ich eine Angabe machen bei der Anlage Vorsorgeaufwand Nr. 55 ("Es bestand 2014 keine gesetzliche Rentenversicherungspflicht aus dem aktiven Dienstverhältnis - als Student / Praktikant") ? Und wenn ja, was? Ja oder Nein. Ich war ja nur zeitweise Student und habe auch gearbeitet nebenbei. Hat mein AG währenddessen nicht anteilig Rente für mich eingezahlt ? Was ist mit diesem "aktiv" gemeint? Das ist alles so kompliziert.

Vielen Dank für eure Antworten !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?