Ab wann kann man 2014 in Rente gehen (Renteneintrittsalter 2014?)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es hat sich nichts geändert im Bezug hierauf.

  • Jahrgang 1949 erreicht die Regelaltersrente mit 65 Jahren und 3 Monaten.
  • Rente für besonders langjährig Versicherte möglich, wenn mind. 45 Beitragsjahre vorliegen.
Was gilt ab 1.1.2014?

Nichts anderes als bisher.

Eventuell ändert sich ab dem 01.07. 2014 etwas und zwar ist geplant, dass man mit 63 Jahren bei 45 Beitragsjahren abschlagfrei in Rente gehen kann.

Es ist aber noch nichts entschieden und von daher heißt es : Abwarten und Tee trinken.

Erstmal bleibt alles beim Alten:

Regelalter 65 plus 3 Monate. Für langjährig Versicherte mit 45 relevanten Jahren 65.

Änderungen sind für den 01.07.2014 geplant.

  1. Abschlagsfrei mit 65 und 3 Monaten. 2. Nichts anderes als im Jahre 2013.

Am 1.1.2014 mit Abzügen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind.

Mit 65 Jahren und 3 Monaten !!!

Was möchtest Du wissen?