Ab wann kann ich abschlagsfrei in Rente gehen?

3 Antworten

Hallo,

(ohne Jürgens Link aus Zeitmangel komplett gelesen zu haben)

kleiner, gerade in diesem Fall wg. Praxisaufgabe, nicht unwesentlicher Nachtrag:

Zeiten des Arbeitslosengeldbezugs in den zwei Jahren vor Beginn der Rente für langjährig Beschäftigte werden ausnahmsweise berücksichtigt, wenn eine dieser Voraussetzung z.B. erfüllt wird:

-    der Arbeitgeber des Arbeitnehmers hat Insolvenz angemeldet,
-    der Arbeitgeber hat sein Geschäft komplett aufgegeben.

Du zählst bei 45 Beitragsjahren als besonders langjährig Versicherter und kannst demnach mit 63 Jahren + 6Monaten in Rente gehen.

Rente mit Scwerbehinderung?

Ich bin im August 1957 geboren und 100% schwerbehindert.Laut meiner Rentenauskunft fehlen mir noch 40 Monate Beitragszahlung bis zu den 35 Jahren Pflichtbeitrag.Wann kann ich frühestens in Rente gehen?

...zur Frage

Wann in Rente für Schwerbehinderung 50% 03.1953 Geboren,

Hallo, 03.1953 Geboren, habe eine Schwerbehinderung 50% habe dann 48 Jahre gearbeitet. Muß man 2 Monate längerarbeiten? Oder kann mann man denn schon im April 2016 in Rente gehen, Abschlagsfrei. Mit Freundlichen Gruß Peter Gudd

...zur Frage

Im Juli werd ich 63 J. alt, 45 Arbeitsjahre voll, könnte neue Rente 63 kriegen, Kündigung nötig?

Guten Abend, im Juli werde ich 63 Jahre alt, habe die 45 Arbeitsjahre voll und könnte wohl die neue abschlagsfreie Rente mit 63 bekommen. Wie läuft das nun? Ist eine Kündigung nötig? Muß ich eine Frist einhalten? Oder kann ich einfach zum 1. Juli in Ruhestand gehen? Danke.

...zur Frage

Ich bin im März 1955 geboren habe 45 Jahre gearbeitet und gehe am 1 Oktober in Rente. Wieviel Urlaubsanspruch habe ich bis dahin?

...zur Frage

Rente mit 62 und 10,8% Abzug, obwohl ich bereits 45 Arbeitsjahre habe?

Hallo,

ich bin Jahrgang 1953 und noch in ATZ, ab Juni bekomme ich Rente und zwar mit 10,8 % Abzug ( Rente für langjährig Versicherte) . Nach dem es nun die Rente für besonders lang Versicherte gibt, hätte ich gedacht, dass sich bei mir die Abzüge zumindest etwas reduzieren, da ich bereits 45 Arbeitsjahre habe, aber noch nicht 63 Jahre bin. Lohnt sich da ein Widerspruch?

Vielen Dank im Voraus

Eva

...zur Frage

Erwerbsminderungsrente umwandeln

Meine EU Rente ist befristet .diese Rente will ich Umwandeln in eine Rente mit 63 ohne Abzüge da ich 45 Arbeitsjahre voll habe. Bei der EU Rente habe ich 10,2% Abzüge da ich mit 60,2 Jahre in EU Rente bin. Warum sollte das nicht gehen??????. Hoffe auf eine Antwort Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?