Ab wann ist eine Kündigung wirksam?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Kündigung ist sofort wirksam. Es sei denn, es wird innerhalb von 3 Wochen Klage eingereicht. Dann ist sie erst nach einem Urteil oder einer Aussergerichtlichen Einigung rechtskräftig.

Die Kündigung ist eine einseitige empfangsbedürftige Willenserklärung und muss also dem zu Kündigenden zugehen; sie wirkt dann aber auch mit dem Zugang, wird also allein mit dem Zugang an den Kündigungsadressaten wirksam. Danach muss man tatsächlich innerhalb von drei Wochen nach dem Zugang nach dem Kündigungsschutzgesetz eine Kündigungsschutzklage erheben zum zuständigen Arbeitsgericht.

Was möchtest Du wissen?