Ab wann ist die Rente steuerpflichtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist eigentlich immer ein Teil der Rente steuerpflichtig. Wie hoch der Anteil ist hängt von dem Jahr ab in dem in den Ruhestand gegangen wurde. So müssen Rentner die 2005 den Ruhestand begangen haben 50% verteuern und die 2010 in Rente gehen werden 60%

Mit jedem Jahr wird die Zahl der Rentener, die Steuern zahlen müssen, steigen.

Rentner die im Jahr 2005, oder früher in Rente gingen hatten einen Satz von 50 %. Damit ist aber der Steeurfreie Betrag festgeschrieben worden. Wenn die Rente Steigt, kommen die auch irgendwann in die Steuer, wobei aber die ERhöhung des Grundfreibetrages auf 8004,- Euro erstmal hilft.

WEr nächstes Jahr in Rente geht, muss 60 % versteuern.

Beim derzeigten Recht, wäre damit eine Rente von ca. 1.150,- Euro schon so hoch das die Steuer beginnen würde (single).

Was macht ein Rentner, der nur 400 Euro Rente pro Monat bekommt? Zuzahlung?

Welche Möglichkeiten hat eingentlich ein Rentner, der nur 400 Euro Rente pro Monat bezieht?

Bekommt der auch von der Arge Geld? Oder muss der von den 400 € leben (was ja schlecht möglich ist)?

...zur Frage

Muss ich eine Steuererklärung abgeben wenn ich Rentner bin, nur meine Rente und Witwenrente erhalte und keine weiteren Einkünfte habe?

...zur Frage

Ab wann muß ich Steuern auf Rente mit Witwenrente zahlen?

Ab wann muß ich Steuern auf Rente mit Witwenrente zahlen?

...zur Frage

Ruhestand im Ausland, darf jeder Rentner grds. ins Ausland ziehen?

Kann man grds. sagen, daß jeder Rentner das Recht hat ins Ausland zu ziehen, ohne daß er Verluste bei der Rente in Kauf nehmen muß?

...zur Frage

Rente rückwirkend, Auswirkung auf Steuer

Hallo, 2013 habe ich von der deutschen Rentenversicherung volle Erwerbsunfähigkeitsrente rückwirkend ab 2011 bewilligt bekommen, das versteuerte ALG 1 und Krankengeld wurde in Höhe der Rente zurückerstattet. 2011 habe ich einen PC als Arbeitsmittel abgesetzt, 2012 war diese Absetzung angeblich nicht möglich, wegen 600EURO Verlustvortrag. 1. Ist das so richtig ? 2. Kann es sein dass die Absetzung 2012 von mir deswegen zu erstatten sind? 3. Dadurch dass ich nun rückwirkend Rentner bin, und Steuern 5000 EUR vom ALG1 abgeführt wurden, sind die dann nichtig erhoben worden??

...zur Frage

Rentenbesteuerungsanteil

Ich bin seit 1.1.2011 Rentner. Meine Rente beträgt laut Rentenbescheid 1637,-€ im Monat und wurde am 1.7.2011 im Zuge einer Rentenerhöhung um 18,-€/Monat erhöht. Wie hoch ist nun der festgeschriebener steuerfreie Teil (in Euro) meiner Rente. Ich bin im Juni 1948 geboren.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?