Ab wann gilt der gemeinsame Freistellungsauftrag, wenn man heiratet?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn man dieses Jahr heiratet, gilt der neue, gemeinsame Freistellungsauftrag in Höhe von 1.602,- EUR ab dem 1. Januar 2009.

Ab wann gilt mann als ausgezogen?

Meine Tochter ist "ausgezogen". Ich möchte wissen ab wann der Auszug gilt. Rechnet man ab den Tag wo sie ausserhalb schläft oder ab den Tag wo sie sich umgemeldet (was sie noch nicht getan hat)? Ihre ganzen Sachen sind noch bei uns und das Zimmer kann nicht anderweitig genutzt werden. Sie wird erst im Oktober 18 hat aber meine Erlaubnis zu Ihren Freund zu ziehen, weil es nur noch Streiterein gab.

...zur Frage

Ab wann gilt man als Gewerbetreibender bei eBay?

Wenn man bei eBay des öfteren Waren versteigert, ab welchem Transaktionsvolumen gilt man dann eigentlich als Gewerbetreibender? Das ist ja wichtig, da man dann ja auch Steuern etc. abführen muss, oder?!

...zur Frage

Wie lange behält der Freistellungsauftrag seine Gültigkeit, wenn man ins Ausland geht?

Wenn man im nächsten Monat ins Ausland geht, um dort zu arbeiten und zu wohnen, bis wann behält dann der Freistellungsauftrag in Deutschland seine Gültigkeit?

...zur Frage

Welche Steuerklasse gut wenn man während der Elternzeit heiratet?

Meine Freundin -Beamtin(auch Lehrerin) ist seit kurzem Mutter und wird 1 J. Elternzeit nehmen-der Vater wird im 13. LM des Kindes seine Elternzeit nehmen. Heiraten wollen die beiden aber nächstes Jahr im September. Grundsätzlich verdient sie gut 800 Euro mehr netto als er. Wie machen die das nun am besten mit der Steuerklasse-welche wählen, ab wann und was macht Sinn?

...zur Frage

DAK- chronische Krankheit erst nach einem Jahr fürs Folgejahr anerkannt??

DAK-Mitglied ist ab 03/2016 schwer erkrankt (Krebs), Chemo und bis heute in 4 Wochenabstand gibt es Fusionen. Für die Zuzahlungsbefreiung stellt der Arzt Anfang 03/2017 eine Bescheinigung der chronischen Krankheit aus. DAK behauptet nun, es gilt erst nach einem Jahr diese chronische Krankheit und ab dann gilt die 1% Regelung von Zuzahlungen! Frage: Ab wann gilt die chronische Krankheit, ab Feststellung der Krankheit 03/2016 oder nach dem Ausstellen des Formulars durch den Arzt 03/2017? Wo gibt es dafür Gesetzestexte die belegen, dass mit Beginn der Krankheit auch die 1% Zuzahlungsregelung gilt, auch rückwirkend benannt, also ab 03/2016? Danke!!!

...zur Frage

Muss Freistellungsauftrag jedes Jahr neu gestellt werden?

Muss ich eigentlich jedes Jahr den Freistellungsauftrag bei meiner Bank neu stellen und mach ich das nur einmal und dann ist es so lange wirksam bis ich ihn dort sozuasagen wieder aufhebe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?