Ab wann bin ich verpflichtet, eine Einkommensteuererklärung abzugeben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Verpflichtet, sofern Du außer dem Lohn keine Einkünfte hast -> Nein

Vorteile. Wenn auf Deinem Lohnzettel etwas von einbehaltener Lohnsteuer steht (warum auch immer), dann kannst ggf. etwas zurückholen.

Es gibt zwei Gründe, warum jemand eine Steuererklärung einreichen muss: 1) Das Finanzamt hat dich dazu aufgefordert. 2) Dein zu versteuerndes Einkommen liegt über 8.004 Euro.

In deinem Fall musst du keine Steuererklärung einreichen, wenn du nicht aufgefordert wurdest. Einen Vorteil hast du nur, wenn du monatliche Steuerabgaben hast, denn dann kannst du diese durch zurückfordern.

Was möchtest Du wissen?