Aarbeitsvertrag?

2 Antworten

Ja, denn es ist ja noch nicht zur Ausübung des Jobs gekommen und somit auch keiner Probezeit !

Ja, denn das Arbeitsverhältnis ist faktisch (das ist ein Begriff aus dem Arbeitsrecht) noch nicht zustande gekommen.

Die Firma muss Dir eine ordentliche Kündigung ausstellen. Sonst ist das Ganze unwirksam. Diese Kündigung ist für Dich wichtig, sonst könnte es für Dich zu Problemen bei der Agentur für Arbeit kommen (Antrag ALG 1).

Was wäre denn die Alternative? Du zwingst ihn zur Einstellung und er kegelt dich nach nach einem Tag wieder raus (Probezeit!)?

Was möchtest Du wissen?