5000 Euro als eiserne Reserve - wie anlegen?

2 Antworten

Kaum etwas anderes, als Fest-, oder Tagesgeld.

Alle Anlagen ob Fonds, Edelmetall, Anleihen haben Kursrisiken udn sind ggf. nciht innerhalb von Tages zu verflüssigen.

Wie wahrscheinlich ist es, dass du genau dieses Geld brauchst, wenn das Auto mal kaputt geht?

Wie alt ist das Auto, welche Marke und wie viel wird es gefahren?

Hast du für diverse andere Anschaffungen (ein neues Haus..., wenn das alte mal kaputt geht oder eine Wohnung für Kinder, wenn sie mal ausziehen (wie alt sind die Kinder???)) auch irgendwelceh komischen Anlagen und wann werden die frei?

Wenn die 5 T€ dein Vermögen sind und das zwölf Jahre alte Auto schon komische Geräusche macht, kannst du das Geld auf ein Tagesgeldkonto legen. Sonst solltest du vielleicht jemanden fragen, der sich mit dem Thema Kapitalanlage auskennt!

Anmerkung: frage aus Erfahrung nach ;)

Was möchtest Du wissen?