50 000 EUR Überweisung?

2 Antworten

Ja, Du solltest hier die Wahrheit schreiben. Wofür erhältst Du diesen Betrag?

Ja, das

Geldwäschegesetz 2017 ist Ende Juni in Kraft getreten

Mehr dazu weiß unser Freund Google

Welche Unterlagen bei Steuererklärung beifügen (hab nur 1 Monat Ferienjob gearbeitet)

theoretisch muss ich doch nur die Lohnsteuerbescheinigung beilegen oder?

Und wie ist das wenn man es dann über Elster online zuerst verschickt, da braucht man den Nachweis noch nicht , also nur dann später wenns man Postual schickt, richtig?

Habe im Sommer für 1 Monat gejobbt und kriege von da die Steuern, mehr will ich gar nicht.

Danke für Hilfen!

MfG

...zur Frage

Gibt es eine Höchstgrenze bei Bareinzahlung ?

Hallo erstmal,

weiß jemand von Euch, ob es eine Höchstgrenze bei Bareinzahlungen aufs Girokonto gibt, ohne in den Verdacht der Geldwäsche zu geraten ? Ich habe mal davon gehört, daß Banken da generell erst einmal mißtrauisch sind. Oder liege ich da falsch ?

Danke schonmal.

LG,lazyjo...

Vielen Dank schonmal.

LG,lazyjo...

...zur Frage

Der verantwortungsvolle Umgang mit dem eigenen Geld wird in Schulen oft immer noch eher halbherzig gelehrt. Warum?

Der verantwortungsvolle Umgang mit dem eigenen Geld ist doch gerade in jungen Jahren ein wichtiges Thema (Versicherungen, Kredite, Schulden, Konsum, Sparen, Wirkung von Zinseszins etc.).

...zur Frage

KK Beiträge 2016 in EkSt Erklärung 2017 relevant?

Hallo,

ich erstelle grade für meine Mutter (bezieht Altersrente, ü. 65J, freiwillig in der gesetzlichen KK) die EkSt -Erklärung 2017.

Auf der jährlichen KK Bescheinung über die gemeldeten Daten ans FA für das Jahr 2017 stehen geleistete Beiträge zu bestimmten Zeiträumen für 2017 und 2016 drauf (hab diese Daten mal in eine Excel Tabelle geschrieben, siehe Tabelle unten, Werte hab ich gerundet).

Sind die geleisteten Beiträge für den Zeitraum 01.12.16 - 31.12.16 in der EkSt Erklärung 2017 auch relevant oder lediglich nur die Beiträge für den Zeitraum in 2017?

...zur Frage

Wie wird eine Verrechnung gebucht?

Ich arbeit bei einem Verein. Von einem Catering Lieferanten bekam ich 2 Rechnungen: - Die erste müssen wir 200 Eur bezahlen - Die zweite bekommen wir eine Gutschrift in Höhe von 20 Eur

Der Lieferant möchte gerne die Gutschrift von der ersten Rechnung verrechnen. Wie buche ich das?

Mit der Überweisung kann ich 180 Eur überweisen, es ist völlig klar. Aber wenn wir nur ein mal 180 Eur überweisen, dann buche ich wie EINE AUSGABE in Höhe von 180eur?

Oder: mache ich 2 Buchungen: eine Ausgabe 200eur und eine Gutschrift 20eur?

Danke Hailey

...zur Frage

Steuererklärung abgegeben..wann kommt das Geld? (Arbeitnehmer von einem Sommerjob)

Habe quasi nur die Anlage N mit der Lohnsteuerbescheinigung abgegeben, also ausser dem Hauptteil selbstverständlich. WIe lange würde es denn dauern, wisst ihr das ?

Hab es vorher über Elster vermittelt und dann die Papiere persönlich abgegeben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?