3 Hauptmieter, einer muss ausziehen. Kündigung aller?

2 Antworten

Schlicht und ergreifend .... seid ihr gemeinschaftlich! Hauptmieter, dann kann das Mietverhältis eines der Hauptmieter nur mit Zustimmung des Vermieters und ! der anderen Hauptmieter beendet werden.

Nur wenn Du eines der Zimmer, als separaten Mietvertrag gemietet hast, dann gelten die regulären Kündigungsfristen.

Ja. Es müssen alle drei Hauptmieter gemeinschaftlich kündigen. Über den neuen Mietvertrag entscheidet die Vermieterin. Auch über die Konditionen, sie kann das also auch zum Anlass einer Mieterhöhung nehmen (innerhalb der Kappungsgrenze).

Was möchtest Du wissen?