3 Garagen gekauft mit derAbsicht zur Vermietung. August 2019 bezahlt. 20.4. Noch keine Grundbuchübertragung. Wie setze ich das Steuerlich ab, 2019 oder 2020?

1 Antwort

Die Grundbucheintragung ist einkommensteuerlich nicht relevant.

Relevant ist der im Notarvertrag vereinbarte Tag der Übergabe.

Ab dem Tag stehten dir auch die Mieteinnahmen zu, nicht den Erben.

Vielen Dank Petz1900. Bei Nachfrage bei eine zuständigen Finanzamt antwortete diese, für mich ich ist steuermäßig erst das Jahr relevant an dem die Grundbucheintragung vollzogen ist.Es gab keinen Übertragtermin im Notarvertrag.

0

Was möchtest Du wissen?