2te Abfindung der Witwenrente

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hat jemand Erfahrung mit Wiederspruch einlegen bei der LVA ?

Erst einmal gibt es die LVA schon länger nicht mehr, denn es gibt nur noch die Deutsche Rentenversicherung Bund.

Und dann muss ich Dir sagen, dass Du keinen Widerspruch einlegen brauchst, da sich niemand 2x abfinden lassen kann.

Bei einer 3. Wiedervermählung entfällt die Witwenrente!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein erster Tipp ist, mal in den Duden zu schauen. Das Ding heißt Widerspruch und zwar auch dann, wenn er wiederholt eingelegt wird.

Mein zweiter Tipp ist, mal ins Gesetz zu schauen. Abfindung gibts nach der ersten Ehe:

http://www.sozialhilfe24.de/gesetze/abfindung-bei-wiederheirat/anzeigen1425.html

Und jetzt verrate mir, was Du mit einem Widerspruch gegen eine gesetzeskonforme Entscheidung zu erreichen gedenkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Witwenrente kann nur einmal abgefunden werden.

Bei der zweiten Rente handelt es sich um die Rente nach dem vorletzen Ehegatten und da gibt es keine Abfindungsmöglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Privatier59 13.11.2013, 20:17

Hilft denn da kein Wiederspruch?

3
Lissa 13.11.2013, 20:57
@Privatier59

... nein, auch kein Spruch wieder und wieder ....

3

Was möchtest Du wissen?