1940 Netto Gehalt mit 30 gute Gehalt?

2 Antworten

Für einen Werkzeugmechaniker ist es meinem Empfinden nach ein gutes Netto. Aber: man muss feststellen, vor dem ganzen unternehmerischen Risiko und auch eventuellen Arbeiten in der Personalführung, könntest Du schon auch besser verdienen. Nach oben - wie auch nach unten, ist theoretisch vieles möglich ... .

Hast Du mal eine Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker gemacht? Werkzeugkonstrukteure, die zB mit CATIA konstruieren, verdienen in der Autozuliefererindustrie zB ca. 70.000 € brutto. Das weiss ich ziemlich genau, weil ich erst 2019 so einen Mann an eine Firma in Lippstadt (NRW) vermittelt habe.

Bitte gebe in der Suchmaschine die Begriffe Gehaltsvergleich und Werkzeugmechaniker ein. Das findest Du eine Reihe an Vergleichsportalen, die zum Teil auch nach Bundesland unterschieden, was eine große Rolle spielt.

danke für den Tipp bin froh das hier nicht alle so ruppig sind haha

0
@Freddy1989

.... Chefs sind halt manchmal so .... :-) Sonst wären sie keine Chefs geworden ... ;-)

1

"bin Chef einer kleinen Firma"

warum nur glaube ich davon kein Wort ........

achja, ein FirmenCHEF, der von Gehalt spricht, disqualifiziert sich ja selber.

Ich bin Angestellter Geschäftführer der Firma informiere dich bevor die Mist redest

0
@Freddy1989

klar, wer's glaubt wird seelig.

ein Gmbh-Geschäftsführer, der für netto 2.000 € löhnt.

ich kenne keine, wir betreuen gut 50 GmbH's.

und wer es nötig hat, auf einer Plattform nach der Angemessenheit des Gehaltes zu fragen, der hat wohl ein Selbstvertrauen unterhalb einer Grasnarbe

bytheway: ein Gmbh-Geschäftsführer bekommt KEIN Gehalt. er erhält eine Vergütung, da er auch keinen ANSTELLUNGSvertrag mit der GmbH hat, sondern einen Dienstvertrag!

aber ich bin raus!

0
@wurzlsepp6682

Ja wir sind eine Firma mit gerade mal 3 Mitarbeitern und ein paar Aushilfskräften machen das schon seit 35 Jahren also so schlecht sind wir ja anscheinend nicht

0

Das sich Geschäftsfüher selbst ein Gehalt auszahlen lassen, ist nicht unüblich. Selbst bei uns in der Firma bekommen die Chefs eine Abrechnung von DATEV. Die haben auch eine Betriebliche Altersvorsorge und so, obwohl sie den Laden in den 00er Jahren selbst gegründet haben.

Und es gibt auch den angestellten Geschäftsführer, ist oft der zweite Mann oder Frau an Bord, das kommt bei vielen Mittelständler vor. Das sind Personen, die Jahre nach der Gründung in den Betrieb ein- oder als Prokurist aufgestiegen sind. Auch die bekommen eine ganz normale Gehaltsabrechnung (mit Prämien ..).

2
@Maerz2019

was du nicht sagst!!!!!

hättest du es mir nicht erklärt, wäre ich total ahnungslos .........

ich bin selber Geschäftsführer einer GmbH .....

und auch für dich: ein Geschäftsführer ist KEIN Angestellter der GmbH, er hat einen Dienstvertrag und erhält somit auch kein Gehalt.

wüßte Fragesteller aber, wenn er eine GmbH hätte!

0
@wurzlsepp6682

Hättest Du ja direkt sagen können, unten ausführlich und oben ziemlich verkürzte Sicht. Unnötiges Missverständnis, oder? Siehe auch Reaktion vom Fragesteller ... .

Heute hast aber ganz schön Haare auf den Zähnen. wurzlsepp ;-)

0
@Maerz2019

Jetzt bekomm ich sicher einen auf den Detz:

Ein Gesellschafter-Geschäftsführer mit niedriger Beteiligung kann als Arbeitnehmer eingestuft werden und in einem abhängigen Angestelltenverhältnis stehen. Im Normalfall besteht dann eine Sozialversicherungspflicht. Vielleicht handelt es sich ja darum.

2

Was möchtest Du wissen?