15000 EUR in Fonds anlegen: lieber einmal Anlage oder verteilt in z.B 14 Monate?

4 Antworten

Wenn du schon genau weißt in welchen Fonds du anlegen willst ist jetzt nach dem Brexit Crash m.E. eine gute Gelegenheit, um alles auf einmal zu investieren. I.d.R. übertreiben die Aktienmärkte in solchen Situationen.

Was ist Dein Ziel mit der Anlage? Welchen Zeitraum hast Du für die Anlage vorgesehen? Wie ist Dein Verhältnis zu Chancen und Risiken am Kapitalmarkt? Welches Vermögen hast du bereits, wegen der Divrsifikation?

Über diese Fragen musst Du Dir im Klaren sein. Einfach irgendeinen Fonds kaufen ist nicht unbedingt zielführend. 

 

Wenn du jetzt 15.000,- € hast kannst duch auch jetzt alles anlegen und ggf. monatlich nachlegen über einen Sparplan.

Ohne das Anlageziel, die Risikobereitschaft etc. zu kennen mag ich das nicht abschließend bewerten.

Höhe der ausschüttungsgleichen Erträge von ausländischen thesaurierenden Fond?

Hallo,

Bitte um Hilfe bei folgendem Problem.

Man besitzt 2 ausländische thesaurierende Fonds. Im Jahre 2015 ergaben sich ausschüttungsgleiche Erträge von jeweils 500 EUR.

In Zeile 15 Anlage KAP muss jetzt der kumuliert Betrag von 1000 EUR angegeben werden für 2015.

Was passiert wenn ich 2016 einen dieser Fond verkaufe? Wie teile ich dem Finanzamt mit, dass 500 EUR bereits auf diesen Fond besteuert wurden?

Danke und Gruß Karl

...zur Frage

Fondssparplan- Sparrate nach Vertragsabschluß noch änderbar? Oder je nach Investmentbank?

Kann man die Sparrate eines Fondssparplans unproblematisch abändern nach Vertragsabschluß, oder ist das nicht bei allen Anbietern gleich? Möchte mit 25,- Euro mtl. beginnen, später aber vielleicht mal mehr sparen oder bei Engpässen auch mal aussetzen

...zur Frage

Sind Immobilienfonds gute Anlage Möglichkeiten?

Ich würde gerne Geld anlegen, weiß aber nicht genau. Ich bin grade dabei mir die verschiedenen Fonds anzusehen. Schiffsfonds hab ich inzwischen ausgeschlossen, die sind mir viel zu riskant. Was haltet ihr von Immobilienfonds? Ist das eine vernünftige Anlage wenn es zu Erträgen und Sicherheit kommt?

...zur Frage

Wie lange Investmentfonds halten bei Talfahrt?

Hallo,

ich habe als mehrjährige Anlage Investmentfonds gewählt. Habe dafür zwei konservative Fonds und einen risikoreichen Fond. Alle drei Fonds sind jetzt aber in den ersten drei Woche um bis zu 3% gefallen. So habe ich mir das natürlich nicht vorgestellt. Wie lange würdet ihr warten, bis zum Verkauf? Mit ein paar Hundert Euro Verlust könnte ich jetzt schon leben aber mehr soll es dann wirklich nicht sein. Oder lieber warten, und langfristig denken?

...zur Frage

Depotzusammenstellung

angelegt werden sollen 15000 in wertpapiere...bevorzugt fonds über einen zeitraum von ca. 10 jahren. als risikoneigung würde ich von sehr konservativ bis ausgewogen anlegen wollen. ein depot sollte gut gestreut sein. in welche anlageklassen investieren und in welche regionen damit eine gute zusammenstellung am ende rausspringt. wo liegt bei aktien(fonds) evt der zukunftsmarkt? ist bei fonds die vergangenheitsentwicklung wichtig, damit sie auch in zukunft gut laufen könnten oder haben die dann ihr potenzial ausgeschöpft? in welche fonds würdet ihr investieren? anstreben würde ich gerne so eine rendite die über den niveau von festanlagen über 10 jahren liegen, also evt so 5-8 %...

fg:)

...zur Frage

Flexibler VorsorgePlan Invest von Cosmos Direkt - eine gute Fondsgebundene Rentenversicherung

Meine Finanzberaterin empfahl mir zur Altersvorsorge mehrere Fondsgebundene Rentenversicherungen. Folgende hat sie mir angeboten: Canada Life, Prismalife und Cosmos Direkt. Sie empfiehlt die Anlage in Schwerpunkt Aktien . Sind die oben genannte Anbieter und speziell ihre Hauptempfehlung aus der Überschrift bzw Frage eine gute Idee für einen 26 jährigen? Monatliche Einzahlung soll 150 Euro sein verteilt auf mehrere Fonds

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?