13Jahre in Australien gearbeitet, Staatliche Krankenversicherung, rentnerkasse hier moeglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Länderspezifische Formulare für Australien

Wohnen Sie in Deutschland und möchten Sie einen Antrag auf australische Rente stellen?

Sie finden die erforderlichen Formblätter auf australische Rente auf der Internetseite des australischen Versicherungsträgers DHS - International Services:

Formblätter des Versicherungsträger DHS - International Services

Wohnen Sie in Australien und möchten Sie einen Antrag auf deutsche Rente stellen?

Leben Sie in Australien, dann können Sie eine deutsche Rente mit diesen Formularen beantragen. Ein Servicezentrum des Department of Human Services nimmt Ihren Antrag in Australien entgegen und leitet diesen nach Deutschland weiter. http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Bund/de/Navigation/5_Services/04_formulare_antraege/01_versicherte/ausland_bd_node.html

Mit einer Beitragszeit von 30 Jahren besteht bei der DRV ein Rentenanspruch ! Du solltest unbedingt eine Kontenklärung beantragen - das geht auf der Homepage der DRV, du solltest deine Sozialversicherungsnummer kennen. Du bekommst auch Pie mal Daumen die zu erwartende Höhe deiner Altersrente mitgeteilt, und noch besser - du würdest diese auch nach Australien überwiesen bekommen. Also, wegen der deutschen Rente musst du nicht aus Downunder zurück kommen.

Hoffentlich hast du schon auch die australische Staatsangehörigkeit erworben - das sichert dir dort auch einen gewissen Sozialtransfer.

Wenn du nicht gerade in Darwin ( die sind dort permanent besoffen, weil man es nur in der klimatisierten Kneipe aushält) oder Umgegend wohnst, ist Australien auch deutlich günstiger im Preisniveau.

Nach 30 Jahren würdest du Deutschland nur noch marginal wiedererkennen - und alleine schon die Miete würde dein Budget ziemlich auffressen.

Würde mir Auskunft bei der deutechen Rentenversicherung einholen

Was möchtest Du wissen?