1045,00 euro Rente Brutto wie viel ist das netto

0 Antworten

Versteuerung der Rente

Wie viel Steuern muss man auf die Rente zahlen und wie ist das mit der Krankenversicherung?

...zur Frage

Betriebsrente Kapitalisierung?

bin 63 Jahren alt, Witwenrenterrin (2005) mit 8.603,76 brutto im Jahr Witwenrente.

netto 659, 72 Euro monatlich.

Dazu kommt 2.840,72 brutto im Jahr Witwen Betriebsrente. (Daimler)

netto 192,31 monatlich.

(eigene Rente bekomme ich mit 67+)

Es wird mir angeboten 60.447 Euro brutto, als Einmalzahlung für die Betriebsrente .

Habe Steuerklasse 3, gesetzliche Kranken Versicherung mit Pflege Vers.

Kirchensteuer NEIN.

Was bleibt netto, nach der Versteuerung ?

Vielen Dank

...zur Frage

Halbwaisenrente ab 18 während Berufsausbildung

Hallo, mein Sohn wird ende März 18, Ich beziehe eine Halbwaisen-Rente. Ab welchem Einkommen bekommt er keine Halbwaisenrente mehr? Wird das vom Brutto-oder Netto- Einkommen berechnet? Und zählen jährliche Sonderzuwendungen dazu?? Zur Zeit hat er ein Brutto von 825,89 Euro und eine jährl. Sonderzuw. von 966,29 Euro.

Bitte um Antwort, wird die Halbwaisen-Rente wirklich gestrichen??

...zur Frage

Was ist die monetär günstigere Lösung, Fruhverrentung, oder Vorruhestandsregel?

' Habe vor zwei Jahren einem Vorruhestandsvertrag für zwei Jahre zugestimmt. Die Aktivphase (1 Jahr arbeiten) beginnt diesen September. 'Befürchte jedoch, dass ich die resultierende Zeit der "Aktivphase" möglicherweise nicht erfüllen kann.

Grundlage(n) - 'bin männlich - ‘bin 1956 geboren - GdB = 80%, Merzeichen = G und aG - 'bin voll berufstätig.

Deshalb habe folgende Frage(n)..: - Wie hoch ist meine gesetzliche Rente, wenn ich den Frühverrentungszustand antreten muss? - Die Höhe meiner "normalen Rente" ('habe einer Verrentung mit 63 für den Vorruhestandsvertrag zugestimmt), ist mir bekannt.

...zur Frage

Wenn Kunde Trinkgeld mit von Kreditkarte abbuchen lässt, muß Wirt das dann versteuern?

Zahlt der Kunde mit Kreditkarte sein Essen u. Trinken, und schreibt dann 10 Euro mehr auf den Kreditkartenbeleg weil er das als Trinkgeld gibt, ist das dann blöd für den Wirt, weil er dann versteuern muß? Trinkgeld gehört doch dem Kellner brutto für netto,oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?