Ist die 0 vor der Kontonummer relevant?

2 Antworten

Das Feld für die Kontonummer ist genormt und ist auf allen Überweisungsträgern gleich lang. Die Nullen vorangesetzt (Zählziffern) verlängern nur die Kontonummer auf die erforderliche Länge. So wird verhindert, dass beim Eintragen der Kontonummer ein Zahl vergessen oder versehentlich hinzu gefügt wird.

Die Nullen vor der Kontonummer kannst du auch weglassen !

Also habe ich keinen Fehler gemacht und das Geld kommt noch, ja?

1
@VdV123

Ja, das kommt auf jeden Fall,

sonst hätte die Bank des Überweisenden schon Stunk gemacht.

0

Das ist egal, alle Kontonummern in Deutschland sind 10-stellig und enthalten implizite Vornullen, die bei der Angabe weggelassen werden können.

Das kann man auch bei der IBAN sehen, denn die ist so aufgebaut:

DEPPBBBBBBBBKKKKKKKKKK

PP-Prüfziffer

BBBBBBBB-Bankleitzahl

KKKKKKKKKK-Kontonummer

Bei der IBAN gibt es doch keine Vornullen.

Die Kontonummer steht praktisch mittendrin da kann man die Vornullen nicht weglassen, sonst ist die IBAN falsch (zu kurz).

0
@Angelsiep

ähm, bei mir ist die IBAN mit Nullen vorher gefüllt, da die letzte Ziffer der Kontonummer die letzte Ziffer der IBAN ist .

nix mit Kontonummer mittendrin (statt nur dabei ..)

0
@Angelsiep

NeeNee , Mickey hat recht: Land / Prüfnummer / BLZ / 10stellige Kontonummer. Ist die Kontonummer kürzer als 10 Stellen, wird vorne mit Nullen aufgefüllt.

2

Falsche Eingabe der Kontodaten bei einer Überweisung

Was passiert wenn ich unabsichtlich falsche Daten bei einer online Überweisung eingeben? Würde es das Programm merken, dass der angegebene Name und die Kontonummer nicht übereinstimmen und mir automatisch einen Fehler melden, oder würde erst etwas gebucht werden und erst wenn ich merke, dass ein Fehler passiert ist kann alles wieder rückgängig gemacht werden?

...zur Frage

Falsche Kontonummer bei Überweisung angegeben. Was nun?

Ich habe gerade eine Überweisung online gemacht. Nachher ist mir aufgefallen, dass ich einen Zahlendreher in der Kontonummer habe. Was mache ich denn jetzt? Ist das Geld weg?

...zur Frage

fehler von der bank und ich bekomme mein geld nicht

ich hab eine pfändung auf den konto und nur 7 tage zeit das geld vom amt abzu heben und ich hab ne überweisung gemacht die nicht ausgeführt wurde weil ein fehler unterlaufen ist und hab heute nachmittag erst post bekommen das die überweisung nicht durchgeführt wurde ich hab alle daten kontroliert sie waren alle richtig und da jetzt 7 tage rum sind bekomme ich mein geld nicht mehr wegen der fpändung und das ist schon das 2te mal passiert dürfen die das einfach so machen das sie mir das geld niocht erstatten ???

...zur Frage

Kommt Geld noch aufs Konto? Habe Angst, dass es nicht mehr kommt =(

Hallo,

ich habe ein Riesenproblem, was mich sehr belastet und hoffe, dass Ihr mir Rat geben könnt. Es geht um Folgendes:

Ich bin vor kurzem in eine neue, nicht renovierte Wohnung gezogen. Mein Vermieter und ich hatten vertraglich festgelegt, dass ich die Wohnung renoviere und dafür 1300€ von ihm (bzw. der Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover) bekomme. Das habe ich auch schriftlich mit seiner Unterschrift.

Letzte Woche rief ich meinen Vermieter an, da die Wohnung fertig renoviert war. Freitag kam er und sah sich die Wohnung an. Er war zufrieden und sagte mir, dass er mir die 1300€ überweist. Ich sah, wie er einen Überweisungsschein dabei hatte, wo er die Summe (1300€) bereits reingeschrieben hatte. Ich gab ihm dann meine Kontonummer und Bankleitzahl. Als er sich meine Kontonummer und Bankleitzahl aufschrieb, konnte ich keinen Zahlendreher erkennen. Er schrieb sie sich also richtig auf. Anstatt auf den Überweisungsschein schrieb er sie sich erstmal auf einen weißen Zettel auf, keine Ahnung warum. Vielleicht wollte er sie dann später ordentlich auf den Überweisungsschein eintragen. Gestern bestätigte mir der Vermieter erneut, dass er das Geld am Freitag überwiesen hat. Nun zu meinem Problem:

Als ich heute zur Bank ging, war das Geld immer noch nicht auf dem Konto. Wenn er es Freitag überwiesen hat, hätte es dann nicht heute auf dem Konto sein müssen? Ich weiß nicht, wie er es überwiesen hat (Online, Terminal, Überweisungsschein), aber da er bei mir einen Überweisungsschein dabei hatte, gehe ich einfach mal davon aus, dass er mir das Geld per Überweisungsschein überwiesen hat. Außerdem ist er bei einer anderen Bank als ich. Ich brauche das Geld unbedingt, damit ich endlich meine Schulden bezahlen kann und schuldenfrei bin. Da das Geld heute nicht auf dem Konto ist, habe ich große Angst, dass ich das Geld garnicht mehr bekomme. Meint ihr, das Geld kommt noch? Schließlich habe ich rechtlichen Anspruch auf die 1300€.

Mich belastet das Thema sehr und ich hoffe, Ihr könnt mir helfen =(

...zur Frage

Finanzamt hat sich bei der Kontonummer vertippt.

Hallo zusammen, ich brauche Eure Hilfe. Ich habe am 04.04. mein Steuerbescheid bekommen und festgestellt, dass Finanzamt sich bei meiner Kontonummer vertippt hat, da fehlt eine Zahl. Habe sofort angerufen, meine Sachbearbeiterin hat den Fehler zugegeben und versichert, wenn das Geld zurückkommt, sofort auf die richtige Konto überweisen. Nun warte ich seit drei Wochen auf das Geld. Letzte Woche habe ich wieder angerufen, wo mir gesagt wurde, es könnte bis 6 Wochen dauern, bis ich mein Geld bekomme. Vor allem das Geld konnte nicht bei jemanden anderen landen, so eine Nr. gibts überhaupt nicht. Kann ich was dagegen unternehmen? Vielen lieben Dank im Voraus.

Lari.

...zur Frage

Autotüren mutwillig zerkratzt? Kommt die Versicherung dafür auf?

Mein Auto hat einen langen Kratzer über die ganze Seite. Es sieht so aus als ob jemand einmal absichtlich mit dem Schlüssel von vorne bis hinten über den Lack gekratzt hat. Fällt sowas unter Vandalismus und hätte eigen versichert werden müssen?? Kann ich da irgendwas machen solange ich nicht rausgefunden habe wer das gemacht hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?