Spekulationssteuer auf geerdete Immobilie bei Auszahlung durch die Anderen Erben

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage hat 2 Bestandteile.

  1. Die deutsche Steuer. Ihr habt geerbt. Das ist ein unentgeltlicher Erwerb. Auf die Erbschaft habt ihr, wenn die Freigrenzen, bzw. Freibeträge überschritten wurden, Erbschaftsteuer gezahlt.

Damit ist für dich der Fall erledigt. Keine Steuer auf den Ausgleichsbetrag.

  1. Steuer in Italien. Ich bin dort vor 18 Jahren zum letzten Mal berufstätig gewesen. und deshalb überfragt. Es könnte aber in Italien relevant sein, weil Dinge die mit einem Grundstück zu tun haben, immer auch im Land des Grundstücks steuerlich erfaßt werden.

Was möchtest Du wissen?