muss ich jetzt beim Kauf seiner Hälfte Steuer an Finanzamt zahlen? und wieviel ?

3 Antworten

Wenn er seine Hälfte gegen Übernahme der Schulden an Dich verkauft, wäre die Grunderwerbsteuer von 5,5 - 6,5 % (je nach Bundesland) auf diesen Betrag fällig.

Die nächste frage ist dann, wieviel ist die Wohnung und damit Deine Hälfte wirklich wert?

Wenn es da nur eine kleine Abweichung von 5- bis eventuell 20 % gibt es da vermutlich kein Problem. Ist es mehr , oder wird es genau geprüft, könnte daraus eine gemischte Schenkung werden. Aber zum Glück geht es nicht um große Summen und so wäre der Schenkungsbetrag nicht über 20.000,- Euro, die Dir als Freibetrag zustehen. Also keine Schenkungssteuer.

Da ihr ja zusammen darin gewohnt habt, braucht Dein Ex auch keine Steuer auf einen eventuellen Gewinn zahlen.

Vielen Dank ! Aber Wir haben schon beim Kauf Grunderwerbssteuer bezahlt !!! Ich komme mir jetzt bisschen ver...t vor .:(

0
@njamnjam

Das war für DEine Hälfte die Du gekauft hast und für seine Hälfte, die er gekauft hat.

Nun kaufst Du ihm seine Hälfte ab.

Du hast nur nach der Auswirkung dieser Transaktion gefragt und nicht danach, wie Ihr Geld sparen könnt.

Wenn er Dir eine Wohnungshälfte im Wert von 50.000,- Euro schenkt, die noch mit 40.000,- Euro belastet ist, dann ist es eine Schenkung, die keine Schenkungssteuer kostet, weil der Freibetrag (20.000,-) höher ist.

Da es dann aber ein Vorgang ist, der dem Erbschaftsteuergesetz unterliegt, ist der Vorgang gem. § 3 Nr. 2 GRunderwerbsteuergesetz von der Steuer befreit.

Mindestens 2.200,- Euro gespart durch die richtige Vertragsgestaltung.

2
@njamnjam
Ich komme mir jetzt bisschen ver...t vor .:(

JEDER Kauf erzeugt Grunderwerbsteuer, sofern nicht eine Befreiungsvorschrift greift.

Damals hast du deine Hälfte gekauft und dafür GrErwSt bezahlt. Und jetzt kaufst du eben die andere Hälfte --> GrErwSt.

0
@wfwbinder
Wenn er Dir eine Wohnungshälfte .... schenkt

Klar, das spart Steuer. Aber warum sollte er seine Hälfte herschenken?

0
@EnnoBecker

Ob er ihr die Hälfte gegen Befreiung von den Bankschulden per kauf überträgt, oder er schenkt, mit Übernahme der Belastungen durch sie, ist vom Ergebnis das Gleiche.

Aber sie hat mit der Transaktion 2.200,- gespart.

Davon können sie die Trennung feiern gehen und den Berater mit der guten Idee bezahlen. ;-) :-))))))))

0
@njamnjam

Bitte bitte, aber Du weißt jetzt hoffentlich, wie Du das Geld sparen kannst.

0
@wfwbinder
oder er schenkt, mit Übernahme der Belastungen durch sie

DAS wäre ein Kauf und wir sind wieder bei der GrErwSt.

0
Steuer an Finanzamt

Grunderwerbsteuer. In welchem Bundesland spielt sich das Drama denn ab?

njamnnjam:

Der Vertrag über die Übertragung des hälftigen Miteigentumsanteils deines Ex-Freundes auf dich ist grunderwerbsteuerpflichtig. DerSteuersatz ist von Bundesland zu Bundesland unterchiedlich.

Hat die Bank ihre Bereitschaft erklärt, deinen Ex-Freund aus der persönlichen gesamtschuldnersichen Haftung zu entlassen oder haftet er auch nach der Eigentumsumschreibnung auf dich weiterhin mit seinem gesamten persönlichen Vermögen?

In NRW .Ja mit Bank ist alles schon geklärt.Nach dem kauft wird mein ex aus jeglichen Verpflichtungen entlassen .

0

Was möchtest Du wissen?