mein mann war schotte. ich lebe wieder in deutschland. kann ich hier witwenrente beziehen?

1 Antwort

Hier kannst Du mal nachlesen, welche Regeln in UK gelten.

http://ec.europa.eu/employment_social/soc-prot/missoc98/german/08/uk.htm

Da Du nichts über dein Alter verrätst mußt Du selbst herausfinden, welche Regelung für Dich zutrifft. Derdeutsche Rentenversicherer wäre nur für eine Erwerbsunfähigkeitsrente für Dich zuständig, wenn Du hier die Voraussetzungen dazu erfüllst.

Witwenrente + normale Rente und Hinzuverdienst

Hallo!

Ich habe eine Frage, die ich für eine liebe Freundin hier einstelle.

Also. Sie ist Rentnerin und 69 Jahre alt und bezieht eine Rente von knapp 1.200€ monatlich. Sie bezieht auch eine sehr kleine Witwenrente von der gesetzlichen Rentenversicherung um 69€ im Monat. Seit Anfang 2008 hat sie einen 400€ Nebenjob. Dieser Nebenjob wurde 2008 vom Arbeitgeber und ihr selbst der Rentenversicherung gemeldet. Jetzt meldet sich die Rentenversicherung und meint, dass sie die Witwenrente seit Beginn des Nebenjobs also Anfang 2008 zurückzahlen soll, weil durch den Nebenjob der Anspruch darauf erloschen wäre.

Das sind mal eben knapp 4.000€ und die hat man nicht auf der hohen Kante liegen.

Frage: ist das rechtens? Wieviel darf sie dazuverdienen bei der Rentenhöhe, dass ihr die Witwenrente gestrichen wird? Ich habe dazu ein wenig im Netz recherchiert - aber die Antworten beziehen sich allesamt auf Menschen, die noch in Lohn und Brot stehen und nicht selbst schon im Rentenalter sind, bzw. die Antworten sind so schwammig formuliert, dass kein Mensch daraus schlau wird.

Danke für Eure Antworten.

LG, Babs.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?