----ortsabwesenheit wie beantragen--

3 Antworten

na eben einen kurzen brief schrieben, eventuell mit kopie der Mail, oder welche Nachricht kam.

Ggf. kann man ja attest mitbringen zur Bestätigung der Krankheit.

Noch ein kleiner Tipp am Rande, nicht bös gemeint :

Diesen Antrag dann aber mit Interpunktion verfassen - macht sich beim Lesen ganz einfach besser. Groß-und Kleinschreibung wären ebenfalls von Vorteil.

Ein korrekt verfasster Brief wirkt schon rein optisch seriös und optimiert möglicherweise eure Erfolgschancen beim Bearbeiter.

K.

Dazu gibt es ein Formular, was man entweder selber ausfüllen oder vom Arbeitsvermittler ausfüllen lassen.

Der Antrag auf Ortsabwesenheit sollte spätestens 14 Tage vorher gestellt werden

Agentur für arbeit inkasso?

Guten Tag, ich habe heute morgen einen Brief vom der Bundesagentur für Arbeit bekommen in dem steht ich schulde dennen noch 628 euro. Das kann aber von vorne bis hinten nicht stimmen. zum ersten bin ich nie in der bundeagentur für arbeit gemeldet gewesen ich war beim jobcenter und jetzt bin ich seit 6jahren beim Sozialamt gemeldet. Dann kommt noch das die sogennante Rechnung von 2013!! ist. Außerdem hatte ich 2Jahre lang eine Rechtsbetreuun mit der ich zusammen ALLE schulden die ich hatte abbezahlt habe. Merkwürdig ist auch es steht ja normalerweise in solchen schreiben unterschrift Name etc vom Absender bzw von bearbeiter und auch meine Nummer doch da steht rein gar nichts nicht ma ein Stempel von der Agentur für arbeit. Dazu komt noch das die mir im Brief drohen und die Bankverbindung ist weder im meiner Stadt noch steht da an wen es genau geht dort steht nur ich solle den verwendungszweck als vertragsgegenstandsnummer angeben was für ein Vertrag?

Jetzt zu meiner Frage ist das wirklich echt und wenn ja wiso kommen die erst nach fast 5Jahren damit an? über antworten freue ich mich.

...zur Frage

Die Reise wird storniert (Vertragspartner), inwiefern bin ich als Mitreisender dafür verantwortlich?

Hallo,

meine Freundin und ich haben gemeinsam eine Reise gebucht. Sie ist Vertragspartnerin und ich Mitreisende. Ich habe auch bereits in dem Reisebüro angerufen und mir wurde gesagt, dass ich dadurch keinerlei Rechte und Pflichten besitze. Meine Freundin ist wegen einer Trivialität ausgerastet. Eine Reiserücktrittsversicherung besteht zum jetzigen Zeitpunkt nicht. Anreise ist Anfang November. Flugtickets sind nicht stornierbar und Reise ist auch nicht umbuchbar (Dubai). Nun ignoriert sie mich und meine Mutter gänzlich. Eine Anzahlung von 330€ haben wir bereits bezahlt. Sie ist nicht mehr zugänglich, egal wie oft ich versuche einzulenken und es scheint ihr nur noch darum zu gehen mir eins auszuwischen. Sie will nun eine R.R.-versicherung abschließen und sich fälschlicherweise krank schreiben lassen, um das Geld zurück zu bekommen. Was aus mir wird, ist ihr egal und sie hat auch nicht vor uns die Anzahlung zurückzuzahlen.

Was kann ich hier tun? Werde ich mein Geld je wieder sehen? Kann mich das Reisebüro nun doch noch in irgendeine Verantwortung ziehen? Bin ich gezwungen alleine zu fliegen?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Bedarfsgemeinschaft - Familie Hartz 4 - Vater soll ausziehen?

Es geht um Folgendes. Vater, Mutter und die Tochter wohnen in einer etwa 55 qm 2 ZKB Wohnung. Die Familie bezieht Hartz 4. Für jede Person wird also ein bestsimmter Satz auf die Miete angerechnet.

Was passiert nun, wenn die Mutter sich von Ihrem Mann trennen möchte, muß sie dann auch aus der Wohnung ausziehen, oder darf sie weiterhin mit Ihrer Tochter in der Wohnung bleiben? Der Vater nimmt die Wohnung und den evtl. Auszug als Druckmittel.

Kann das Jobcenter die Beiden zum Auszug zwingen? Oder wird hier eher milde entschieden? Wie wird hier vorgegangen?

Ich muß wohl noch dazu schreiben, dass es sich um syrische Landsleute handelt und eine Wohnungssuche sich sowieso schon sehr schwer gestalten. Diese Wohnung war ein Glücksgriff.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

...zur Frage

nach studiumabbruch u25 psychisch krank - wie leben?

Hallo, ich leide schon seit anderthalb jahren an paranoider schizophrenie. hab ich von meinen eltern geerbt und ist bei mir aber schlimmer ausgebrochen. Das heißt es gibt Tage an denen kann ich nicht vor die Tür gehen. Dadurch muss ich jetzt auch mein Studium abbrechen, da ich nicht mehr teilnehmen konnte. Bin nach der Schule direkt zum Studium gegangen, lebe jetzt 3 jahre von den eltern getrennt. Habe jetzt versucht eine Stelle zu finden, aber die haben mich alle abgewiesen und wollen das ich erst therapiert werde und wiederkomme wenn ich gesund bin. Leider kann das Krankheitsbild sich auch bis zum Lebensende verschlimmern, auch wenn man therapien macht. Zum Glück habe ich eine wundervolle Freundin gefunden, für die es okay wäre wenn ich der Hausmann werde, im moment steckt sie aber noch in einer Ausbildung für die sie kein Geld bekommt. Jetzt muss ich nur irgendwie die nächsten 3 Jahre Geld haben um zu leben. Das Jobcenter hat mir gesagt Hartz4 gibts erst wenn ich 25 geworden bin. Gibt es sonst irgendwelche Sozialhilfen oder Leistungen die ich als Erwerbungsunfähiger unter 25 jahren in anspruch nehmen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?