Recht - neue und gute Antworten

  • Haftet DRK für den Schaden?
    Antwort von Lobberlaender ·

    Ich sehe hier auch kein Verschulden der DRK-Kraft.

    Wahrscheinlich steht auch in deren Vertrag, dass die beigestellten Haushaltsgeräte in der Verantwortung des Auftraggebers liegen.

    Etwas anderes wäre es vielleicht, wenn die Kraft versehentlich ihren Kaffee im Staubsauger entleert hätte.

  • Haftet DRK für den Schaden?
    Antwort von Privatier59 ·

    Hoffentlich ist die Seniorin haftpflichtversichert. Könnte ja gut sein, dass die Haushaltshilfe ein Knalltrauma erlitten hat. Daran wäre dann die Seniorin mit Schuld und zwar weil sie der Haushaltshilfe einen altersschwachen und schrottreifen Staubsauger als Arbeitsgerät zur Verfügung gestellt hat.

  • Haftet DRK für den Schaden?
    Antwort von barmer ·

    Hallo, vielleicht sind die Mitarbeiter haftpflichtversichert, aber hier sehe ich keine Schuld der Mitarbeiterin oder es DRK. Wenn der Staubsauger altersschwach war oder defekt, kann die Mitarbeiterin nichts dafür.

    Viel Glück

    Barmer

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von benjaminstiess ,

    Exakt dies ist auch meine Expertise.Zuerst ist zu prüfen, wer eventuell schuldhaft handelt.Nach meinem Ermessen ist dieses schuldhafte Handeln ausdrücklich auf Seiten des Kunden.Es wurde ein alterndes oder nicht mehr intaktes Gerät verwendet.Ein Schadensanspruch hierbei kann nicht erhoben werden.ZUdem finde ich es fragwürdig, dass eine professionelle Kraft nciht eigenes Material mitbringt.Eine Profifirma würde das tun.

    Kommentar von Privatier59 ,

    "ZUdem finde ich es fragwürdig, dass eine professionelle Kraft nciht eigenes Material mitbringt.Eine Profifirma würde das tun."

    Offenbar ist bei Dir der Sachverhalt nicht so recht angekommen! Das DRK ist keine Reinigungsfirma. Die Haushaltshilfen des DRK sind demzufolge auch nicht Angestellte einer "Profifirma" im Reinigungswesen. Mir ist keine dieser Haushaltshilfen bekannt die -mit Ausnahme von Arbeitshandschuhen- über eigene Gerätschaften verfügt und das brauchen die auch nicht.

    Kommentar von wurzlsepp6682 ,

    wenn du Profi-Geräte haben möchtest, dann darfst du eine Profi-Reinigungsfirma beauftragen.

    Kosten werden halt dummerweise nicht von der Krankenkasse übernommen und dummerweise kosten die Profi-Firmen auch einiges mehr als der BRK-Satz .....

  • Kann Bank Prozess verhindern, obwohl beide Parteien Forderungen stellen?
    Hilfreichste Antwort von Privatier59 ·

    Du hast Dich der Bank gegenüber im Rahmen der Baufinanzierung mit Sicherheit der sofortigen Vollstreckung unterworfen. Dann und nur dann kann sofort gepfändet werden. Ansonsten nämlich müßte zunächst einmal ein Prozess geführt werden.

    Auch gegen die sofortige Vollstreckung aus notarieller Urkunde kann ein Rechtsbehelf eingelegt werden, nämlich die Vollstreckungsgegenklage. Mit der verbinden könnte man eine Zahlungsklage wegen erfolgter Überzahlung.

    Du siehst: Das ist ein rechtlich sehr kompliziertes Thema. Ohne anwaltliche Hilfe kommst Du da nicht aus.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von wfwbinder ,

    So ist es DH.

    Kann man nur näher beurteilen, wenn man die Akten hat und mindestens eine Stunde Zeit sie sich anzusehen.

  • Ist ein Einwanderungsgesetz in D zwecks Fachkräftegewinn sinnvoll oder nicht?
    Antwort von Privatier59 ·

    Ja klar, spanische Deutschlehrer sind bestimmt eine unglaublich gute Alternative zu indischen Computerfachleuten.

    Wenn es den blechernen Wackeldackel für die überflüssigsten Fragen geben würde, wäre der Pudel bei mir auf Platz 1 der Kandidatenliste.

    Würde sogar noch eine Klopapierrolle mit Strickmützchen als Draufgabe geben.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von lohepudel ,

    In Spanien gibt es durchaus junge, leistungsfähige IT-Fachleute. Es gibt auch überflüssige Antworten.

  • Ist ein Einwanderungsgesetz in D zwecks Fachkräftegewinn sinnvoll oder nicht?
    Antwort von Gaenseliesel ·

    überall im Land werden monatlich Bürgersprechstunden durchgeführt, nimm doch diese Termine wahr, Zeit hättest du ! Dort könntest du deine Probleme, Fragen oder Anregungen persönlich vortragen.

    Anmeldung erforderlich !

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von lohepudel ,

    Man könnte auch sinnvolle, sachliche und auf die Frage bezogene Antworten geben anstatt die Ironie anderer Beantworter ungefiltert zu teilen

    Kommentar von Gaenseliesel ,

    Ich konnte vor 10 Std. noch nichts teilen aber gut zu wissen, dass es andere Mitglieder ähnlich sehen .....du nervst ganz einfach und merkst es noch nicht einmal !

    Kommentar von lohepudel ,

    Das ist Ansichtssache. Ich stelle halt eher Fragen zu volkswirtschaftlichen Themen. Finanzfrage scheint sich daran wenig zu stören, es ist eher ein kleiner Kreis von immer gleichen Leuten....

    Trotz allem macht immer noch der Ton die Musik.

  • Was ist für die Bestimmung des Lieferortes maßgeblich? Der Sitz des Unternehmens oder da, wo die Ware tatsächlich ist?
    Antwort von wfwbinder ·
    1. Ja
    2. Ja

    Es sind beides keine Ausfuhrlieferungen, weil die Ware das Land nicht verlässt. Reverse Charge kann nicht greifen, ebensowenig wie Einfuhrumsatzsteuer, weil die Ware Deutschland nicht erreicht hat.

    Man muss sich die Umsatzsteuer ggf. über das Erstattungsverfahren zurück holen.

    Kommentar von AHucke ,

    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Mal angenommen, es handelt sich um ein dreigliedriges Reihengeschäft. Die ersten zwei Kettenglieder entsprechen den oben genannten - L in Kanada bzw. Österreich, E sitzt in Deutschland. Das dritte Kettenglied D sitzt ebenfalls in Deutschland. Wie bzw. wo wird die Ware zwischen E und D besteuert, wenn die bewegte Lieferung zwischen L und E und die unbewegte Lieferung zwischen E und D stattfindet? In Deutschland?

    Kommentar von wfwbinder ,

    ???????????

    Wohin bekommt D denn die Ware nun geliefert? Auf die Baustelle in Österreich, oder per Abholung zu seiner Veranstaltung in Kanada?

    Man kann in ein Reihengeschäft so viele Leute einbeziehen wie man will, wenn die Ware die Grenze nicht überschreitet, ist es keine Ausfuhrlieferung.

    Das ganze kommt mir vor wie die Steuerberaterprüfungsaufgaben aus der Zeit vor 1990. Da waren Alle Lieferungen aus dem Hamburger Freihafen über Zwischen Händler in Büsingen am Hochrhein und Jungholz im Kleinen Walsertal nach Elmshorn.

    Kommentar von AHucke ,

    Also ist die Ware in Österreich bzw. Kanada zu versteuern?

    Kommentar von wfwbinder ,

    Ja.

    Kommentar von AHucke ,

    Das ist aber nicht möglich, ohne dort steuerlich registriert zu sein? Wenn doch, wie?

    Kommentar von wfwbinder ,

    Man gibt "Vorsteuererstattungsverfahren Österreich" bei Google ein und bekommt:

    https://www.bmf.gv.at/steuern/selbststaendige-unternehmer/umsatzsteuer/ust-vorst...

    Kommentar von AHucke ,

    Vielen Dank für den Link, aber ich glaube, ich hatte mich falsch ausgedrückt.

    Mir geht es um die Besteuerung zwischen E und D, beide in Deutschland ansässig.

    In Fall 1 bleibt die Ware in Kanada. Erstes Rechtsgeschäft findet zwischen L in Kanada und E in Deutschland statt, Besteuerung in Kanada. Zweites Rechtsgeschäft findet zwischen E und D statt, beide in Deutschland ansässig. Die Ware wird von D bei L in Kanada abgeholt.

    Fall 2: Ansässigkeiten wie oben, nur dass L in Österreich sitzt. Die Ware wird von L auf eine Baustelle von D in Österreich gesendet, D ist aber in Deutschland ansässig. Erstes Rechtsgeschäft zwischen L und E, Besteuerung in Österreich. Zweites Rechtsgeschäft zwischen E und D, beide in Deutschland, aber Ware in Österreich.

    Wo wird die Ware im 2. Rechtsgeschäft jeweils besteuert?

    Kommentar von wfwbinder ,

    Mal bitte eine ehrliche Antwort, ist das eine Prüfungsaufgabe, oder ein Denkmodell, oder passiert das wirklich?

    OK. E hat eine Baustelle in Österreich, da ist es logisch, dass er den Wasserhahn bei einem Lieferanten in Neuss bestellt, der den dann in Graz bei einem Österreicher kauft und auf die Baustelle nach Salzburg schicken lässt.

    Natürlich ist die Lieferung des D an den E in Deutschland der Umsatzsteuer von 19 % unterworfen.

    Der Fall in Kanada ist natürlich noch logischer, denn E, der in Vancuver einen Vortrag hält bestellt die Stifte für die Flipchart bei einem deutschen Unternehmer, der die, weil er gerade in New Brunswick Urlaub macht, beim Händler in Montreal abholt und nach Vancuver verbringt, oder der kanadischen Post anvertraut.

    Die Rechnung schreibt er dann wenn die beiden deutschen wieder daheim sind.

    In diesem Fall Neige ich dazu den Umsatz als nicht steuerbar zu bewerten, weil die ganze Transaktion in einem Drittland stattgefunden hat.

  • Wie ist die rechtliche Situation, wenn der Rechnungsbetrag meines Handwerkers DEUTLICH höher ausfällt als sein Angebot?
    Antwort von Privatier59 ·

    Vorab: Du hast einen Werkvertrag abgeschlossen. Was anders sollte das denn schon sein? Werkverträge können auch mündlich geschlossen werden.

    Unklar ist, wie das Angebot aussieht. Bei einem verbindlichen Kostenanschlag hätte der Werkunternehmer Dich über absehbare Erhöhungen noch während der Ausführung informieren und Deine Weisung einholen müssen:

    https://dejure.org/gesetze/BGB/649.html

    Allerdings schreiben viele Handwerker gerne etwas von unverbindlichen Einschätzungen und Abrechnung nach tatsächlichem Aufwand. Dann sieht es schlecht aus.

    Mein Tipp für die Verhandlungen mit dem Installateur: Laß Dir alle Stundenzettel vorlegen. Da wird oft geschludert und gemogelt. Das ist geradezu die Einladung für Beanstandungen.

    Man muß zudem auch prüfen, wo genau die Ursache der Steigerungen liegt. Es kann in der Tat Gründe geben die dem Handwerker nicht anzulasten sind.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von KK1302 ,

    Vielen Dank für die Antwort!

    Leider war ich die meiste Zeit nicht selbst vor Ort und kann deswegen nur bedingt die geleistete Arbeitszeit von ihm "überprüfen".

    Nächsten Dienstag treffe ich mich mit ihm, dann werde ich mir seine Argumentation anhören.

    Viele Grüße

  • Wie ist die rechtliche Situation, wenn der Rechnungsbetrag meines Handwerkers DEUTLICH höher ausfällt als sein Angebot?
    Antwort von Gaenseliesel ·

    Hallo,

    ergänzend zur Antwort von @wjgmuc......

    du wirst das Netz sicher schon nach Antworten auf dein o.g. Problem durchsucht haben, dennoch hier eine interessante Seite zum Thema:

    https://www.anwalt.de/rechtstipps/drei-klassische-rechtsfragen-zum-kostenvoransc...

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von KK1302 ,

    Danke, ja, hab natürlich auch schon Google befragt... Da stand nur meistens was von "Werksvertrag" und so was hab ich nicht...

    Vielen Dank und viele Grüße

    Kommentar von Privatier59 ,

    Natürlich hast Du einen Werkvertrag abgeschlossen, aber eben nur mündlich und nicht schriftlich.

  • Wie ist die rechtliche Situation, wenn der Rechnungsbetrag meines Handwerkers DEUTLICH höher ausfällt als sein Angebot?
    Antwort von wjgmuc ·

    Im ersten Schritt vergleichst Du erst einmal den Arbeitsumfang des Angebots mit dem der Rechnung.

    Dann überlegst Du, wie der definitiv vorhandene Unterschied zustande kommt, also z.B. ob während der Bauarbeiten der Arbeitsumfang gestiegen ist, ob Du weitere Arbeiten, die im Angebot nicht vorhanden waren, verlangt hast, ob im Angebot Regiearbeiten nach kalkuliertem Zeitaufwand vorhanden sind und in der Rechnung dieser Zeitaufwand gravierend abweicht usw.

    Und zuletzt lässt Du Dir den Unterschied vom Handwerker plausibel erklären.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von KK1302 ,

    Danke für Deine Antwort!

    Werde mich nächste Woche mit ihm treffen, um die Rechnung zu besprechen...

    Der Stundenaufwand war in der Rechnung deutlich höher als kalkuliert, allerdings kann ich das nicht überprüfen, da ich damals noch nicht vor Ort war, als er anfing...

    Die anderen Positionen muss ich nochmals genauer durchschauen...

    Viele Grüße

  • Ich möchte wissen was geschieht wenn ich auf Grund einer Krankheit keine Schicht mehr Arbeiten kann, kann die Firma mir ans Geld wenn ich Teamleiter bin?
    Antwort von Anwaltssohn ·

    Meinst du diese Frage tatsächlich jetzt so richtig ernst? Herr "Teamleiter" ?? Ähm -räusper- Herr Teamleiter. Dein glorreicher Titel hat nichts mit deiner Lohnfortzahlung oder Krankengeldzahlung im Krankheitsfall zu tun. Dein Arbeitgeber darf dir sowieso kein "Geld wegnehmen" Ich verstehe deine Frage sowieso nicht ganz und sie klingt etwas seltsam. Nur Prämien oder Sonntags-oder Feiertagszuschläge werden nicht weiter im Krankheitsfall gezahlt, sondern nur das arbeitsvertragliche Grundgehalt.

  • Ich möchte wissen was geschieht wenn ich auf Grund einer Krankheit keine Schicht mehr Arbeiten kann, kann die Firma mir ans Geld wenn ich Teamleiter bin?
    Antwort von BennoBenno ·

    Es könnte sein, dass dein Lohn gekürzt wird - also wie schon erwähnt wirst ja für deine arbeit bezahlt

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Edu68 ,

    Warum sollte ich mein Lohn gekürzt bekommen bin 30 Jahre in der Firma u. wenn ich Krankheitsbedingt keine Schicht mehr Arbeiten kann, können Sie mir nicht an mein Grundgehalt. Außerdem gibt es nicht eine Regelung wer über 25 Jahre in einem Betrieb ist kann von seiner Firma nicht mehr zurück gestuft werden bei seinem Gehalt ???

  • Alle 4 Antworten
    Kommentar von Edu68 ,

    Ich möchte ja auch wissen ob sie mir an den Lohn kann ?

    Kommentar von correct ,

    Erstens steht das nicht im Sachverhalt und zweitens ist die Sprache hier Deutsch.

    "Kann mir an den Lohn" deute ich ich als "Lohnkürzung".

    Entlohnt wird man für Leistung. Wird diese nicht erbracht, gibt es keinen Lohn.

  • Wie kann Gerichtsvollzieher in Wohnung und Tresor, ohne dass Schuldner vorher Kenntnis erhält?
    Antwort von Anwaltssohn ·

    Eine etwas ältere Frage aber eine spannende Frage für viele Fragesteller bezüglich Erbe oder Schulden. Davon wimmelt es hier im Forum! Tatsächlich wurde hierzu schon alles gesagt. Es wird seitens der säumiger Schuldner gelogen bis sich die Balken biegen, denn wer Vermögen hat wie Schmuck, Gold oder Cash wird wohl kaum so blöd sein wie ein Schaf sich zur Schlachtbank führen zu lassen. Die Konsequenzen einer Lüge bei der e.V. kann zwar auch mit Gefängnis bestraft werden.......ja, aber mal ehrlich.... wie viele Menschen sind so blöd ihre Lüge auch noch zuzugeben? Also zu deiner Frage : JA durch einen richterlichen Beschluss kann eine Durchsuchung und Pfändung erfolgen, nur WER behält in SEINER eignen Wohnung wertvolle Dinge wie Diamanten oder Gold auf uns ist in der Insolvenz, und behält das auch noch in seiner Wohnung. Ich glaube du wirst leer ausgehen, es sei denn der Schuldner ist wirklich so grotesk dumm?

  • Wegerecht bei Reihenhäusern?
    Antwort von hildefeuer ·

    Klar bei der Anlieferung der Terassensteine hat er sich beschwert, weil diese vermutlich vor seinem Grundstück abgeladen wurden und dann von dort auf Dein Grundstück transportiert wurden.

    Ich würde den unliebsamen Nachbarn auf da Wegerecht, das hoffendlich rechtssicher eingetragen vorhanden ist, hinweisen und auf ein möglicherweise vorhandenes Notwegerecht hinweisen, das ja gestattet das Grundstück zu überfahren um bei Lieferungen auf Deinem Grundstück abzuladen. Das will er freilich nicht. Du aber auch nicht, da Du dann seinen Garten komplett wiederherstellen must auf Deine Kosten und er muss noch zusätzlich Entschädigt werden.

    Bei Reihenhäuser hat halt derjenige, der forn an der Strassenfront wohnt, die schlechteren Karten und muss Transporte an seinem oder über sein Grundstück dulden.

    Manchmal hilft es auch wenn man das ankündigt bzw. abspricht, damit die Leute nicht überrascht sind.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Panja ,

    Danke für die Antwort allerdings wurden die Steine mit einer Schubkarre in meinen Garten gefahren und das nur auf dem Weg der für alle zugäglich ist. Ich habe seinen Garten nicht Mal berührt. Das ist genau def Punkt er schreit schon wenn nur jemand zu Fuß über diesen Weg laufen will der zu einem der hinteren Nachbarn gehen möchte.

    Mit ging es nur um die Frage ob er sich jedes Mal beschweren kann wenn einer von uns eine Lieferung bekommt die ihm nicht passt.

    Aber danke für die Antwort.

    Kommentar von hildefeuer ,

    Die Menschen können sich Grundsätzlich über alles Beschweren, auch wenn es unbegründet ist. Gib Ihm die Anschrift von Deinem Anwalt, dort solle er sich hin wenden für zukünftige Beschwerden.

  • Wegerecht bei Reihenhäusern?
    Antwort von lohepudel ·

    Zunächst kann ein Blick ins Grundbuch hilfreich sein welches aus 3 Abteilungen besteht. Welche Eintragungen zum Wegerecht sind konkret in Abteilung II vorhanden? Vielleicht kann auch die Gemeinde einige Tipps geben. Im Bürgerlichen Gesetzbuch gibt es außerdem in § 917 BGB das Notwegerecht. Hier gibt es aber strenge Kriterien die du mittels Google ermitteln kannst.

  • Wegerecht bei Reihenhäusern?
    Antwort von barmer ·

    Hallo, wer solche Nachbarn hat, braucht keine weiteren Feinde.

    Es kommt darauf an, was im Grundbuch steht. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass dort explizit auf Mülltonnen und Fahrräder abgestellt wird. Oder ?

    Für Baumaßnahmen können Sie sogar ohne eingetragenes Wegerecht einen befristeten Notweg verlangen.

    Viel Glück

    Barmer

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Panja ,

    Vielen Dank für die hilfreiche Antwort. Es steht im Grundbuch für alle 5 Häuser nur das jeder das Wegerecht gestatten muß für die anderen 4 Häuser. Da er nun Mal am Anfang wohnt und der Weg bei ihm anfängt hat er natürlich das längste Stück. Aber auch nur er beschwert sich ständig bei uns allen. Er hat sein Auto am Anfang des Weges stehen und wir kommen so gerade mit den Mülltonnen daran vorbei. Ich werde denke ich das Ordnungsamt einschalten, denn wir sind es alle ein wenig leid immer wieder mit dem kleinen Giftzwerg zu diskutieren.

    Kein anderer Eigentümer hat ein Problem. Ausserdem werden ja nicht täglich sperrige Güter angeliefert.

    Danke nochmals

    Kommentar von correct ,

    Da wird sich das Ordnungsamt aber freuen, wenn es wieder mal völlig zu Unrecht belästigt wird.

    Kommentar von hildefeuer ,

    Das mit dem abgestellten Auto würde ich mal klären. Also Mülltonnen nicht am Auto vorbeischieben sondern davor abstellen. Wenn die dann nicht geleert werden, kann man das klären. Er muss dann die zusätzliche Leerung Entsorgung zahlen. Klar ist, das der Weg nicht durch parkende Fahrzeug verstellt werden dar. Das Ordnungsamt wird sich damit nicht befasssen, es ist ja kein öffentlicher Weg. Aber es kann ein Rettungsweg sein und der darf nicht verstellt werden.

  • Erbrecht der türkischen Zweitfrau, wenn 2 Kinder aus 1. Ehe vorhanden sind?
    Antwort von wjgmuc ·

    Das Verhalten der türkischen Ehefrau ist rechtswidrig.

    Insgesamt ist das Thema hier ausführlich behandelt:

    https://www.erbrecht-ratgeber.de/erbrecht/erbschaft/nachlassgegenstand.html

    Die Erbfolge hat ja der geschätzte Kollege "wfwbinder" bereits erklärt.

    Auch von mir der dringende Rat, hier unverzüglich einen Anwalt einzuschalten bevor die beiden Kinder noch mehr hinterherlaufen müssen.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von correct ,

    Man müsste wissen, wann das Auto verkauft wurde.

    Kommentar von impulse ,

    vielen Dank für die qualizierte Auskunft

  • Erbrecht der türkischen Zweitfrau, wenn 2 Kinder aus 1. Ehe vorhanden sind?
    Antwort von correct ·

    Wie ist Deine Ausdrucksweise zu werten?

    "Zweitfrau" - wir sind hier nicht im Orient.

    "Die Türkin" - wir sind hier nicht die AfD.

    Bargeld irgendwohin zu bringen ist normal.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von LittleArrow ,

    Ich finde die Ausdruckweise von impulse auch unangemessen und verallgemeinernd die Türken beleidigend. Letzteres kommt auch in der Formulierung "an einen anderen türkischen Bekannten verkauft" zum Ausdruck. Hierbei sind die Worte "anderen türkischen" völlig entbehrlich.

    Kommentar von impulse ,

    auf so eine Auskunft bzw. unqualifizierte Antwort kann ich verzichten

    Kommentar von LittleArrow ,

    Wie wäre es denn mal mit (etwas) Selbstkritik, impulse? Dir scheint das Sprachgefühl zu fehlen.

    Kommentar von correct ,

    Dann hast Du hier nichts zu suchen - versuche es an einem AfD-Stammtisch.

  • Erbrecht der türkischen Zweitfrau, wenn 2 Kinder aus 1. Ehe vorhanden sind?
    Antwort von wfwbinder ·

    Gesetzliches Erbrecht:

    Gem. § 1371 BGB 1/4 + gem. § 1931 1/4 an die Ehefrau, also 1/2.

    Für die Kinder die andere Hälfte.

    Den Hausrat bekommt die Ehefrau vorab.

    Bezüglich aller anderen Sachen ist die Ehefrau auskunfts- und rechenschaftspflichtig § 2027 BGB.

    Also weg zum Anwalt und ggf. eine einstweilige Anordnung erwirken lassen.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von impulse ,

    Vielen Dank für die qualifizierte Auskunft

  • Erbrecht der türkischen Zweitfrau, wenn 2 Kinder aus 1. Ehe vorhanden sind?
    Antwort von Snooopy155 ·

    Da es kein Testament gibt und der Erbfall hier in Deutschland eingetreten ist, sind die Kinder aus erster Ehe natürlich erbberechtigt. Der gemeinsame Hausrat fällt der Ehefrau zu, aber der Erlös aus dem Verkauf des Fahrzeug fällt in die Erbmasse. Die beiden Kinder sollten schnellstmöglich sich an das Nachlaßgericht wenden, um dort auch ihre Ansprüche melden. Da es sich so liest, wie wenn die zweite Ehefrau den Wohnort Deutschland aufgeben will, sollten die Kinder dem auch mittels Anwalt verhindern, dass die Erbmasse vor der Aufteilung aus Deutschland in die Türkei verbracht wird, denn dort werden sie Ihre Ansprüche nicht mehr durchsetzen können.